Glück ist Gesundheit und ein schlechtes Gedächtnis

Ausserdem: Besser erwartet alsSogar der vergessener Fünfer in der Hosentasche beschert einen Glücksmoment. Eine Ansammlung Augenblicken, so Gehirnforscher Prof.Dr.Dr Manfred Spitzer:
Man spaziert im Wald oder Garten, schaut ob einige Beeren vielleicht schon reif sind, obwohl man weiß, dass es viel zu früh ist. Doch dann, ganz zufällig, erblickt man auf einem der Sträucher, diese wunderbaren duftenden kleinen Beeren, so schön rot und reif, Freude. Dieser kurze Moment ist Glück.

Auch eine Schnecke kann Freude machen (Foto von Pixabay)

Die „Endogenen Opioide“ bringen Freude

Wann ist etwas teuer und wann günstig? Du möchtest Schuhe kaufen und hast eine ungefähre Preisvorstellung von Hundert Euro liegt. Kommst dann an einem Schaufenster vorbei und siehst genau die Pumps, die du haben wolltest, diese kosten sogar nur 70,00 Euro: So eine Freude, ein Glück und wieder mal: „besser erwartet als“Jupidu 🙂
Beim Kennenlernen genauso, Du verabredest dich mit jemanden, der weder optisch noch vom Intellekt erkennen lässt, dass Sie oder Er „was drauf hat“. Im Nachhinein dann, bist Du positiv überrascht, wie gut die Unterhaltung gelaufen ist und es wird mehr draus.
„Alles was die Seele durcheinander rüttelt, ist Glück“
Arthur Schnitzler

Sind doch eine Sünde wert 🙂

Keine Gedanken an Dinge verschwenden, die man nicht ändern kann

Freu Dich des Lebens, genieße jeden Augenblick. Oft hatte ich einen Schutzengel und dachte: „ER“ da Oben, hat noch was vor mit mir. Ich bin keine praktizierende Katholikin, dennoch:
Glaube ich an was Großes im Universum. Das alles gut wird, auch für andere. Es ist besser traurige Erlebnisse schnell zu vergessen und sich lieber an glückliche Momente zu erinnern. Sie spornen unser „Motivationssystem“ an, mehr zu geben und zu erreichen.
Haben wir das Gewünschte dann bekommen: Sind wir „glücklich“.

Nicht nur Schweinderl bringen Glück

„Von Glück das zu dir kommen soll, erwarte wenig. Von Glück, das du in jedem Augenblick dir selbst erschaffen kannst, erwarte viel“
oder „Liebe dich selbst, dann können dich andere gernhaben“


Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.