Freundschaft Plus

Eine unkonventionelle Verbindung zweier Menschen, die auch gemeinsamen Sex haben. Kann so etwas funktionieren? Nach dem Motto, jeder kann tun und lassen was er will? Was ist mit der Liebe? Was ist mit tieferen Gefühlen? Vielleicht ist sie da, und man merkt es nicht? Oder die zwei Seelen sind schon so abgebrüht und gefühllos das Liebe keinen Platz mehr hat? Oder sie haben beide den Gedanken an den „Richtigen Partner“ schon aufgegeben oder warten doch noch insgeheim darauf.
view-1782619_960_720

Na dann,  viel Glück

„Ein Schiff wird kommen, und das bringt mir den Einen“ (Lale Anderson). Ja sag ich doch, ist wie warten auf Godot. Aus eigener Erfahrung muss ich sagen, so schlimm ist das gar nicht. Und bemitleiden muss man diese Menschen, oder auch mich, nicht. Sie verstehen es halt „das Nützliche“ mit „dem Angenehmen“ zu verbinden. Stimmt, für jeden ist diese Version einer Verbindung nicht. Vor allem nicht für jene, die meinen Besitzanspruch gilt auch für Menschen. Nie wird ein noch so geliebter Partner, ganz und gar dir gehören.
heart-1958402_960_720

Aber Mutterliebe, die ist grenzenlos

Eine Liebe zwischen zwei Menschen, aber ist meistens einseitig. Damit meine ich, Einer liebt immer mehr als der Andere. So ist das eben. „Siebm Berg und siebm Toi“. Jeder kennt die Phase, wo loslassen nicht nur eine Floskel ist, sondern man wirklich an einem Punkt ist, wo einem der andere schon fast egal ist und dann ändert sich plötzlich was. Man hat das Gefühl, sein Gegenüber will doch an der Beziehung festhalten. Ja, und so geht das Jahr für Jahr und man ist in einer Beziehung, die eigentlich gar keine ist.

Will man aus der Nummer raus?

Dazu würde ein großes Netz an Freundschaften und Familie benötigt. Denn Alle die sagen, sie brauchen keine Freunde, haben sie am meisten nötig. Beziehung´s resistent ist die einfache Beschreibung. Der einsame Wolf und die einsame Wölfin sind in Wirklichkeit nur kleine Kinder, die warten das Mamma sie wieder auf den Schoss nimmt.
In Wirklichkeit ist alles anders
Gerti Senger

Submit a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s