Let´s Go!

Wo bleibt die Unbeschwertheit, der „jugendliche Leichtsinn“? Wenige haben die Leichtigkeit des Sein´s in sich. Die Kunst unbesorgt leben und dennoch „keine Rechnung“ offen haben, dass ist Glück. Was hat man von Gut und Geld, wenn keiner da ist, der einen liebt oder den man lieben kann? Wenn ich mir kaufen kann was ich will, es mich aber nicht glücklich macht?
Wer nicht liebt Wein, Weib und Gesang, der bleibt ein Narr, sein Leben lang (Martin Luther).
Auch eine Lebensphilosophie:
Verkneife dir nicht, was du gerne machen würdest. Verzichte nicht auf etwas, das du dir leisten kannst.

Die Grube, kann gar nicht so groß sein

Mitnehmen kann sich keiner was, deshalb: „Geben mit warmen Händen“ . Dies ist keine Aufforderung für einen liederlichen Lebenswandel, aber auch für keine unbegründeten Existenzängste. Man sollte nicht auf etwas bauen, dass die Kinder als Erbe pflegen müssten, außer, sie zeigen Interesse. Wenn man etwas tun will, für sich. Des Teufels letzte Worte werden sein:
„Die Welt ist dumm, gemein und schlecht
und geht Gewalt allzeit vor Recht,
ist einer redlich treu und klug,
ihn meistern Arglist und Betrug“ aus Jedermann.

Das Leben genießen

Nicht schwerer machen als es ist und ständig das Schlimmste befürchten. Feste feiern wie sie fallen und das auch zwischendurch. Ich habe noch nie verstanden, dass Leute ihren Geburtstag am Samstag feiern, obwohl er am Mittwoch war. Niemand kann voraussagen, ob die Fete am Samstag deswegen lustiger wird.
Es muss ja nicht bis in die Morgenstunden dauern. In jedem Leben, bringt viel wenig, auch ein Viel.
Let´s Go am Attersee im „Bootcamp für´s Hirn“ – gegenseitig: motivieren-animieren-aktivieren. Wir und unser Hirn lieben Gesellschaft und nur so, kann jeder das Beste aus sich herausholen.
„Nichts wird so oft, unwiederbringlich versäumt wie eine Gelegenheit, die sich täglich bietet
Marie von Ebner-Eschenbach

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.