Hurra de Gams

Bei Schönwetter können Alle gehen, wir gehen auch wenn´s regnet. Roter Regenschutz und roter Schirm, da hat schlechte Laune keine Chance. Ein Freizeitprogramm das es in sich hat. Erst machen wir den Kopf frei: „Die Gedanken sind der Anfang deiner Taten“. Bei Regen sind bei uns die Feuersalamander noch auf allen Wanderwegen. Unser „Wegnoarr“ braucht sich nicht schnell zu bewegen. Er hat seine grellen Farben, die ihn vor Fressfeinden schützt. Sie können bis zu fünfundzwanzig Jahre werden. Die Langsamkeit des Lurch´s ladet zum Beobachten ein. Keine fünf Minuten dauert es, und unser Puls wird langsamer. Jetzt kommen wir zum Wesentlichen.

Was bringt uns im Alltag zum Lachen? Humor hat viele Gesichter, und Humor ist wenn man trotzdem lacht. Obwohl es im Leben des öfteren passiert, das einem das Lachen vergehen kann, ist es für Herz und Hirn entspannter, dem Positiven, den Vorrang zu geben. Viele, die vielleicht jetzt den Kopf schütteln, werden meinen, was zum Beispiel hat der Tod positives, oder der Seitensprung meines Partners, oder die Mobbing Aktion der Kollegen? Gar nichts! Doch ändert sich etwas, wenn du den Kopf hängen lässt? Trauerphasen sind wichtig, aber sie sollten sich nicht bis zum St. Nimmerleinstag hinaus zögern.Was und wie lange angemessen ist, entscheidet natürlich jeder für sich selber. Aber spätestens nach einem Jahr, sollte man doch wieder zu sich finden.

Jetzt kommen wir der Sache schon näher. Sein Leben leben, ist für viele gar nicht so einfach. Und darum bekommen bei meinen Wanderungen Metaphern einen besonderen Spielraum. Viele können Anhand von Beispielen, Situationen und Ereignisse besser begreifen. Ja, und was befähigt mich dazu? Ganz einfach, mein bewegtes Leben, mein Umfeld, meine Neugier, mein Wissen und natürlich mein Humor. Den Alltag mit Humor betrachten, kann einem das Leben wirklich einfach machen. Und beim sogenannten Wolpertinger (Hase mit Geweih) werden wir die Weichen im Hirn verankern, damit der Frust keine Chance mehr hat, denn Glück ist, wenn das Pech Pause macht.

One comment

Submit a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s