It´s so good Schnidlwood

Von derartigen Sprüchen werden wir täglich berieselt. Woher nehmen Männer ihr Selbstvertrauen und wo bleibt das von uns Frauen? Wer heutzutage junge Mütter beobachtet wird feststellen, sie huldigen ihre Söhne als könnten Halbgötter draus werden. Diese stellen erwachsen nichts in Frage, außer das weibliche Geschlecht, denn das sollte alles können:
Gut Kochen, aber vor allem gut sein, wenn sie gut sind oder besser, gut wenn sie „schlecht“ sind.

Was sagt ein Mann, ein Superstar

Wie Al Pacino: „Ich will nicht, das „ihn“ meine Frau in den Mund nimmt, mit diesem küsst sie meine Kinder“. So ein Scheinheiliger. „Mutti soll ihn nur liebhaben“, Sex gibt´s da, wo Liebe nicht zu Hause ist. Mit Gleichberechtigung ist zwar das Recht gemeint, das bewegt sich aber immer noch nicht im Bett. Deshalb die vielen „Dreiecksbeziehungen“? Betrügen, lügen und ja, Blasen ist in Afrika auch kein Betrug. Solche Sachen liest man im Playboy, logo und der Wunsch ist Vater des Gedanken. Gewissensbisse hat hier keiner und im Sozialen Netzwerk ist man sowieso schnell vergessen. Zu viel Nähe ist für manche schon der Punkt am rechten Rand. Da ist es ja nicht mehr weit bis zur „nächsten Eiszeit“.

Künstliche Befruchtung war der Anfang

Singlefrauen sind heut nicht mehr auf der Suche, sie nehmen den, der da ist „wenn man ihn braucht“. Für Gefühle halten Hund und Katz her. Diese halten streicheln und eine Liebkosung aus. Wehren sich nicht gegen ein „ich liebe dich“ und bekommen keinen Würgereiz. Hund: „Du bist der Richtige für uns“.
Provinzmadame wünschte, wir alle würden von der Oberflächlichkeit wieder zu mehr Realität finden. Dann wären die besten Beziehungen wieder die, wo „Er“ sich beim Kennenlernen bemüht und nicht gleich wieder auf: Next please – macht.
Viele, die sich in der Dritten Lebensphase befinden, werden sich deshalb unter Umständen zurücklehnen und eher Ausschau nach einem Vierbeiner halten.


Posted

in

by

Comments

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: