Unterm Dach, juchhe…

 

Ja, wie die Alten sungen, so zwitschern auch die Jungen. Das was man immer wieder vorgekaut wird, glaubt man anscheinend irgendwann. Ich glaube immer an drei Seiten: „Eine Positive, eine Negative und eine Wirkliche“. Ich habe Menschen immer bewundert, die sich getraut haben, weit weg zu gehen. Weg von Zuhause, weg von der Provinz, weg von der Engstirnigkeit. In der Fremde bist du der, der angekommen ist. Sie sehen dich als der, der du jetzt bist, und nicht der, der „sich was getraut hat“. Und in der Geburtsstadt, bist du der, dessen Leben, solltest du es nicht nach der Norm gelebt haben, immer ein wenig suspekt war. Wenn es mehr als zwanzig Jahre her  ist, wen interessiert das noch? Aber wir sind eine Gesellschaft, da wird auch der Euro noch in Schilling umgerechnet, obwohl es den auch schon fünfzehn Jahre nicht mehr gibt.
Frosch II

Ziemlich einfältig find ich auch

wenn man nach Jahren der Trennung immer noch die EX vom EX ist.
ICH bin ICH! Und in meinen Adern fließt mein Blut, und nicht das von meinem EX! Wie muss es erst den Kindern ergehen? Die haben Beides in sich. Wie müssen sie sich fühlen, wenn eine Gesellschaft der Vorverurteilung und Bewertungen, sie immer wieder mit alten Geschichten konfrontiert, wo sie vielleicht nicht mal verhindern können, das sie innerlich den Schuldigen finden wollen. Schuld ist etwas, wo man überzeugt ist, etwas Falsches getan zu haben, oder der andere überzeugt ist das es falsch ist.
Tanzende Schattten

Als ich meinen Blog öffentlich machte

dachte ich erst an ein Pseudonym. Aber dann, warum sollte ich? Ich möchte denen Mut machen, die trotz ihrer vielen Niederlagen im Leben sehen können, das man nicht daran zu Grunde gehen muss.
„Womit man denn bezwecken wollte, das sich der Esel ärgern sollte. Doch dieser hocherfahrne Greis, beschrieb nur einen halben Kreis. Verhielt sich stumm und zeigt gewitzt, die Seite wo der Wedel sitzt“ ( Auszug Wilhelm Busch)
Strick I

Submit a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s