Tango Korrupti

Plötzlich lacht der Herr Minister, denn er kennt dieses Geknister“ Für a paar Millionen Plus am Konto? Reinhard Fendrich, „Liebling“ von Provinzmadame hat das Thema genial besungen. Korruption ist Verdorbenheit und jeder hat seinen Preis. Tja, was würde Provinzmadame tun oder ihr? Die Grafik auf Wikipedia bezüglich Korruption und Gesellschaft ist grauslich: Alles ROT! Wo fängt eigentlich Bestechlichkeit an und ab wann wirds kriminell?

Auf der Mauer, auf der Lauer, sitzt a kleine Wanze

Postenschacher ist ein Verbrechen, aber wenn einer was kann? Provinzmadame jongliert gerade geistig Millionen. Erst mal gäbe es eine Riesenfete auf Ibiza. Dann kriegt jeder a bissl Taschengeld, Fünftausend oder so. Wenn Familie und Freunde eindeckt sind, gehts an den Rest der Welt. Sie überlegt, Kaffee trinken mit Putin und mit Merkel an Prosecco? Bei Oprah antanzen und mit Elon Musk ins Bett? Wenns zum Weltfrieden beitragen tät, alles, dann wär Provinzmadame eine Heldin, zumindest so etwas wie Mausi, oder?

Wenn überall Frieden ist

Würde sie eine Brücke bauen lassen von Weyregg nach Attersee. Vom Schoberstein eine Rutsche und ein schwimmendes Kaffee am See. Sie müsste nirgends um Erlaubnis fragen, hat sie doch genug Kuverts. Den Attersee für Einheimische, nicht noch schwerer erreichen lassen und verbieten, das Straßen Links und Rechts mit Gabione zupappt werden. Den Ischler-Anbetern mal bewusst werden lassen, dass es ein Leben auch außerhalb vom KUK gibt. Denn blaues Blut haben sie nur nach dem Weinfest und net weils glauben, Kaiserableger zu sein.
Jaja, GM = Goisern Mitte ist nicht Mittelpunkt der Erde.

Wenn alles wie „gschmiert“ laufen würde

Macht Provinzmadame in jeder kleineren Gemeinde ein Tanzlokal auf. Wird eine Zeitung übernehmen, weil sie dann keine Eigenwerbung zahlen muss.
Wenn alle Amterln vergeben sind, geht sie Golfen. Sollten sich noch einige fragen: „Hat die Geld wie Würfelzucker?“
Leider nein.
Provinzmadame ist eine kleine Nummer am Attersee, aber eine kluge Maid juchhee 🙂 oder so a freche „Waunzn“ 😉


Posted

in

by

Comments

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: