Nichts ist leichter, als Fehler zu machen

Immer das Gleiche, man meint es ist richtigwas und wie mans tut, doch es funktioniert wieder nicht. Schon wieder ein Fehler? Ich habe keine Angst davor. „Schnitzer“ bringen mich weiter. Eine kluge Frau sagte mal zu mir:“Jetzt weißt du wenigstens, wies nicht funktioniert.“ Das ist ja schon mal was: Ausschlußverfahren. Wenn ich meiner jüngeren Tochter Ratschläge geben will, Erfahrungen hab ich ja genug, meint sie: „Lass mich, ich will meine eigenen Entscheidungen treffen und Fehler im Leben machen.

Wie fühlt sich ein Fehler an?

Wenn in der ersten Klasse, die Buchstaben immer wieder auf der Zeile tanzen und nicht am Strich stehen?
Wie fühlt es sich an, als Teenager, einen Missgriff beim Haarschnitt zu machen?
Wie fühlt es sich an, beim vermeintlich gewählten Traumjob, den eintönigsten Alltag, aller gefühlten Zeiten, erwischt zu haben?
Wie fühlt es sich an, nach dem Dritten „Irrtum-Mann“ wieder beschissen worden zu sein?
Was helfen mir, Worte aus dem Munde der Klugscheisser, wie: “ Das hab ich dir gleich gesagt.

Na und!

Immer wieder staune ich über Besserwisser

Über das, wie sie über Dinge sagen und glauben darüber zu wissen, obwohl sie nicht mal in die Nähe, solcher gekommen sind? Sie geben allen Tipp´s: Mach das so, das macht man anders, nur so kommst du ans Ziel. Dies fühlt sich für mich, oft nicht richtig an. Ich glaube, das ich mit meiner Strategie oder Art, weiter als Person und weiter auf meinen Lebensweg, gekommen bin.

Ich kann mich im Spiegel anschaun

Solange ich lebe, will ich, ICH sein

Wenn es eine falsche oder zu schnelle Entscheidung war, hab ich mich in den ersten Sekunden schon Scheitern gesehen. Meine Versuche, sie zu berichtigen, hatten auch nicht immer Erfolg. Heute bin ich froh, diese „Irrtümer“ erlebt zu haben. Zu wissen, wie etwas ist und wie es sich anfühlt, auch wenn´s manchmal weh tut, ist immer noch besser, als zu grübeln, wie es wohl wäre wenn….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.