Was Du wollen, viel bumsen und nix zohlen?

Ein salopper Spruch, der alles aussagt. Mehr nehmen, als geben können oder wollen. Ich frage mich immer wieder: Was bringt einen Menschen dazu, egal ob Mann oder Frau, andere zu benutzen, wie ein Tempo? In Anbetracht vieler Vorkommnisse, brauch ich nicht mal in die große weite Welt hinaus zu schauen. Nein, vieles spielt sich vor unserer Haustür ab!
Hütten am see

In Attersee

Da geht s zur Zeit sehr stürmisch zu. „Pfahlbautengemeinde“ zu werden oder sein, kostet was. Er wird nicht der einzige Ort bleiben, wo sich die Bürger gegen den „Staat“ auflehnen. Da „Ohhddaseer“ is a geduldiga Mensch und ka „Zulukaffer“! Er kann rechnen und hat Hausverstand, der anscheinend manchen Politikern abhanden gekommen ist. Wo ist das rationale Denken hin? Im Handel gibt es einen Grundsatz: „Verkaufen was da ist!“ Die Menschen wollen viel, wenn der Tag lang ist und da gibts halt „dies“ und „das“ mal nicht. Warum nicht mit dem arbeiten was vorhanden ist? Die Atterseehalle ist ein „Penner“ – Darum:
Wir können was bewirken, wir müssen nur wollen!
Ich schaue nach Wegen

Beruf

Auch beruflich, scheinen einige noch nicht begriffen zu haben, das der Mitarbeiter kein Selbstbedienungsladen ist. Beispiele gibt es leider genug. Die „Heuschrecken“ in der Finanz, handeln nach der Devise: kaufen-plündern-wegwerfen! So wie Einkaufsketten mit ihren Angestellten. Verheizt, wie es im Volksmund heisst. Burneout ist keine Modekrankheit, sie ist ein: STREIK!

111v

Beziehung

Einer liebt immer mehr! Ist leider so. Eine Liebe, die nicht erwidert wird, tut weh. Da hilft auch nicht, in seiner blinden Wut und Enttäuschung, andere mit hinein zu ziehen. Eines wurde mir in jungen Jahren schon beigebracht:
Wenn sich jemand für dich interessiert, dann wird er in Bewegung kommen. Wenn nicht, beweg Dich, und
schau nach anderen Wegen!

Selfieladen Nullnummer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s