War alles schon mal da

Überall, nicht nur in der Musik, gibt es Kopien und gecoverte Versionen. Für mich, die das Original kennt, wird es immer das Original bleiben. Meine jüngere Tochter machte es total wütend, wenn ich schon wieder, einen von ihr, vorgespielten Neuen Titel kannte. Mir fällt dabei vieles ein, die Erste Liebe, der erste Schultag oder das erste „Mal“ Liebeskummer: Terry Jacks „Seasons in The Sun“ – die erste große Enttäuschung: ABBA „Chiquitita“ der erste „Abschied“ Marc Anthony „You sang to me“  und, und, und. Musik vermag eben viel mehr, alles.

Teelichter am KaminI

Nicht umsonst

Hallt für die Dementen der Radetzkimarsch, durch die Seniorenresidenz. Das wird bei mir wohl dann: David Guetta, Avicii, Robin Schulz oder Gigi D`Agostino sein 😉 Horch sich das mal einer an, wenn er da vorbei geht 🙂 Überhaupt alles, was wir als Kinder oder Jugendliche erlebt haben, sobald es das „Herz“ und die „Seele“ berührt, wird es unvergesslich. Tja, Saturday Nigth Fever, ever.
Stereo Anlage

Nicht nur als Kind

Auch als Erwachsene, gibt es bei mir immer noch Dinge, die sich tief einprägen. Andere mögen gelernt haben, Gefühle zu verbergen. Sie schummeln Gefühle weg. Daher wird es für mich immer schwieriger, hinter die „Kulissen“ zu schauen.
Denn sie horchen, wenn sie traurig sind, motivierende Musik.
Wenn sie verärgert sind, kaufen sie und
wenn sie sich doch mal riesig über etwas freuen, achten sie darauf, das ihre Reaktion nicht zu überschwenglich ist. CONTENANCE BITTE!

cropped-press-the-buttonv1.jpeg

Ich mach da nicht mit

Mir ist es egal, wenn man mir meine Empfindungen ansieht. Ich freue mich immer noch wie ein kleines Kind. Wenn es das erste mal schneit. Wenn ich lieben kann, wie ein Teenager und weinen, wenn der Geliebte im Film, die Freundin nimmt, statt IHR 😦
Im richtigen Leben, wenns so weit ist: „Ladl auf, Kummer rein, Ladl zua“ und dann singen:
„Wenn ich einmal traurig bin, trink ich einen Korn“
Heinz Erhardt 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.