In the Summer, the Post going up

Anderswo ist sicher mehr los, glauben wir. In Wien, Salzburg, München oder gar auf Ibiza. Dabei sagen Leute dort, genau das gleiche: Ihre Stadt ist ein Dorf! Sie gehen nicht mehr so viel weg, sie treffen sich lieber zu Hause, mit Freunden. Mal bei dem, mal bei dem. Sie wollen auch nicht mehr so viel Geld ausgeben. Und überhaupt kennenlernen wollen sie auch niemanden mehr. So sprechen natürlich die, die eh „verpaart“ sind. Was aber ist mit den andern, mit mir zum Beispiel?
Schwan am Wasser

Ich bin Alleingeher

Ich als Frau, trau mich schon lange alleine in den Gastgarten oder in ein Cafe zu gehen. Nette Leute treffen, die genau so wie ich, einen lustigen oder ideenreichen Nachmittag verbringen wollen. Den Tag sinnvoll erleben, immer noch Neues ausprobieren und am liebsten täglich, mit Freunden oder Bekannten beisammen sitzen. Das einzige, was ich nicht mehr mag: Alleine-Wandern, radeln, Ausflüge machen oder Veranstaltungen besuchen.
Hemetsberger Abtsdorf

Do bin i daham

Mir gefällt es, wenn ich mit Freunden in der Bar Hollywood Karaoke singen kann.
(Der Wirt duldet es mit zusammen gebissenen Zähnen und auch nur, wenn wir „unter uns“ sind). Den besten Toast verspeisen, im Cafe Eichhorn in Weyregg oder der Schirmbar Gall in Attersee. Das Wasser fast mit den Zehenspitzen berühren, geht da und „auf da drentan Seit, vom Attersee“. Mir bereitet es großes Vergnügen, den halben Nachmittag oder den ganzen Abend, mit meiner Busenfreundin zu tratschen. Im Gastgarten, mit den Stammgästen Bier trinken und Blödsinn quatschen.
Attersee Sundowner

Das ist Sommer für mich

Ein Platzerl haben, an dem man entspannen kann. Leute treffen, die man schon fast so gut kennt, wie die eigene Familie. Wo einem der Sessel schon frei gmacht wird, wenn sie dich sehen kommen und der Wirt weiß, was du trinkst oder isst.
PS: Bei mir sehr schwierig, ich ess täglich an Toast und trink a Seidl dazua 😉

Ein Gedanke zu “In the Summer, the Post going up

  1. Pingback: Jahresrückblick 2017 – bewegend-begeistern am Attersee

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s