Räuchern ist gut bei de Fische

Räuchern, eine Möglichkeit, zu versuchen, mich zu „entfluchen“. Blöde Zufälle sind es, die mich immer wieder zwingen, das eben Verdiente, gleich wieder auszugeben. Was brauch ich dazu? Ein Räucherset, na dann, schau ma mal. Regel Nummer Eins: Lesen. Nummer Zwei, nachdenken und die Vorkommnisse, sachlich Revue passieren lassen. Nummer Drei: Nicht jammern, handeln! 
Also, auf zur Tat.

Niemand hat schuld

Konzentration und den Fluch aufheben, der immer wieder meine finanzielle Misere verursacht. Die klassische Hausreinigung wär auch eine Methode. Handelsüblicher Hausreiniger, 9 Tropfen VanVan Hoodoo Öl (Fluchbrecher), 1TL Spirituelle Reinigung Zaubersalz und zum Ende, in jede Ecke, den Freude und Glück Spray verteilen. Hm, der Aura Spray, meine Tochter hat ihn uns Unterstützung des Hausfriedens gekauft hat. Tja, wie man sieht, geholfen hat er net.

Besser die Spiegelmethode

Energetische Selbtverteidigung, mit der man zum Gegenangriff ausholen kann. Naturgesetz: Alles was man aussendet, kommt zurück. Also, mit einem Spiegel in den Händen, am besten in Körpergröße, in die Himmelsrichtung, von der man glaubt, dass die schlechte Energie kommt und sprechen:
„Ich wünsche dir das selbe zurück“ – um die eigene Achse drehen, damit man alle erwischen kann.

Türen energetisch versiegeln

Mit dekorativen Metallsonnen, Messingschilder oder am besten, mit einem kleinen achteckigen Bagua Spiegel. Dieser leitet gute Energie, ins Haus zurück. Ein Runder tuts anscheinend auch. Sollte das WC ungünstig liegen, ist dies ein guter Helferlein, die gute Aura nicht verschwinden lassen. Allerdings nur, wenn die Tür geschlossen bleibt. Auch der Klodeckel, der aber nur wegen dem Geruch.
Ich zweifle noch und glaube einstweilen nur dies: „Das aus an guaten Rindfleisch, A guade Suppn wird„.

Klatschen soll auch helfen

Durch die Wohnung oder Haus spazieren und überall, wo man negative Energie spürt, einmal klatschen. Ha! Das werd ich heut im Bad machen, denn immer wenn ich reingeh, beschleicht mich ein unangenehmes Gefühl.
Vielleicht wie Oben, wieder mal die klassische Reinigung vollziehen?

Veröffentlicht von bewegend-begeistern am Attersee

Senioren Dolce Vita oder glücklicher als Gott Lebensfreude und Lebenslust, gemischt mit humorvoller und optimistischer Selbstironie. Humor, ist für mich das Salz in der Suppe des Lebens. Dazulernen, neue Erfahrungen machen und Stillstand vermeiden, so bleibt man auf der Herzspur. Denn Leben, findet auch noch ab Fünfzig statt und endet, definitiv nicht mit Sechzig. Als Mutter, Er-Lebenstrainerin, Animateurin und Wanderführerin, lebe ich am schönsten Fleck im Salzkammergut. Schreibe über Bewegungen und Begeisterungen im Leben und last but not least, die Liebe ab Fünfzig. Kann über den Tellerrand hinaus schauen und freue mich, sollte ich viele motivieren – animieren und aktivieren, ergo, bewegend-begeistern können.

Ein Kommentar zu “Räuchern ist gut bei de Fische

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: