It is no Secret

Das es einigen unter uns leichter fällt: ETWAS ZU TUN! Viele haben in ihrem Umfeld Menschen, die immer wissen was zu tun ist, wäre oder zu unterlassen. Ich bin der Fackelmann, ich fackel nicht lang 🙂 Das Wörtchen könnte, kommt bei mir gleich vor dem TUN. Wieso sollte ich nur darüber reden, wenn die Möglichkeit eh schon über meine Lippen kommt. Zufriedenheit und Glück, hängt von kleinen Schritten ab.
IMG_6496

Babyschritte

Kein erfolgreicher Mensch, hat von heute auf morgen sein Ziel erreicht. Viele kleine Aktivitäten haben dazu geführt. Manchmal mit Hilfe, manchmal ohne. Doch das, was und wie sie es gemacht haben, brachte ein Ergebnis. Wenn etwas gelungen ist, auf das man schon lange hingearbeitet hat, das macht nicht nur glücklich. Das unterscheidet auch die Sieger von Verlierern. Darf man sich als Sieger sehen, wenn man etwas angefangen und auch fertig gebracht hat? Ja, im Gegensatz zu anderen, hat man ja was etwas gemacht!
unbenannt_367-2

Anerkennung im Spiegelbild

Das ist es! Der Zufriedene braucht die Anerkennung von anderen nicht. Er oder Sie, schaut in den Spiegel und sieht ein zufriedenes und glückliches Gesicht. Wieder ein paar Schritte im Leben weiter gekommen. Eigenes, selbst Erlebtes und gemachtes, das macht ein erfülltes Leben aus. Schon das Kind in der Sandkiste freut sich über den „selbstgebackenen“ Kuchen mehr, als über den, den andere gebacken haben.
cropped-herzbrille.jpeg

Die Wahl der Worte

Ich könnte, ich möchte, ich werde, ich…. was weiß ich. Ich sage nicht: “ Das möcht ich auch mal tun“ – ich tu es! Und wenn noch so viele denken oder glauben, das ich gescheitert bin, ich habe mich immer einen Schritt weit, mehr getraut. Genau der Schritt, den andere nicht machen. Und nächste Woche heißt es bei mir nicht: “ München wär auch mal schön“ – sondern München wir kommen 🙂
Lovemylife Gabi und meine Wenigkeit bewegend-begeistern am Attersee in der großen weiten Welt 🙂
Ein kleines feines Treffen mit Bloggern aus „blog50plus“ https://blogs50plus.de/

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.