It is no Secret

Das Hummeln fliegen können. Zufriedenheit und Glück hängt von dem ab, was man tut und nicht vom planen allein. Kleine Aktivitäten und jede davon, bringt ein Ergebnis. Bis man beginnt, überlegt man oft: „Soll ich oder soll ich nicht?“ Tun, was man schon lange wollte, macht zufrieden und glücklich. Nichts auf die lange Bank schieben, das ist der Unterschied vom Sieger und Verlierer im Leben. Sieger ist der, der bei einem Wettbewerb gewonnen hat, aber hier geht es um den einen, den ersten Schritt.

Die größte Anerkennung: Dein Spiegelbild

Das sollte ein glückliches und zufriedenes Gesicht zeigen. Wer mal „Schiffbruch“ erlitten hat, hat zumindest etwas erlebt und das macht auch ein erfülltes Leben. Und wenn beruflich nicht möglich, dann wenigstens im Hobby. Die „Brötchen“ selber backen. Wer schon lange malen möchte, sollte einen Workshop oder Kurs besuchen oder sich als „Bildhauer“ versuchen. Am Attersee kann man dies bei „Lebenskunst Fellinger“.
Provinzmadame wollte sich auch einen Traum verwirklichen, ist aber kläglich gescheitert. Sie war deswegen nicht unglücklich oder von Versagensängsten geplagt. Immerhin hat sie den Schritt gewagt, den andere aus Angst vor Blamage und Pleite nie machen würden. Der „Fehltritt“ wurde abgehakt und ihre Lehre daraus: Sie kann auch ohne „Gschäftl“ motivieren und animieren.

Mit kleinen und großen „Stupsern“

Agil & Vinophil sollte Motivator sein, körperlich, geistige und kognitive Fähigkeiten trainieren und erhalten.
Nach einer Wanderung, ein kleiner Imbiss plus Weinverkostung um die Merkfähigkeit zu testen 🙂
‚Alles, um die Lust und Freude am Leben zu stärken.
Sogar die „Faulsten“ sollten hier aktiviert werden.
Ein Erlebnis-Workshop und Kraftplatz, der zum „Handeln“ anstiftet. Mut macht und das Alter vergessen lässt, denn das, spielt hier keine Rolle.
„Es wäre sehr schön gewesen und hätte mich sehr gefreut!“

„Der Durchschnittsmensch, der nicht weiß, was er mit diesem Leben anfangen soll, wünscht sich ein anderes, das ewig dauern sollte“– Anatole France


Posted

in

by

Comments

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: