Schaffnerlos

Früher war alles gut, alles war berechenbar. Der Uniformierte mit der Zange im Zug, machte einen auf Hin und Retour und man konnte sich entspannt zurücklehnen. In Zeiten der Personalentwicklung ist ein Schaffner fast überflüssig geworden. Ticket am Bahnhof kaufen, Gleis suchen, richtigen Bahnsteig erwischen, einer von den Dreien wird´s schon sein A-B-C oder CC …

Schaffnerlos weiterlesen

BASSALO – Spiel-Spass-Sport

Das Bassalo-Spiel von Markus Vogel, ist Funsport für jung und alt. Ich habe es dieses Wochenende auf der ABCstar Bloggerkonferenz kennengelernt und gespielt. Was für eine Abwechslung nach langem Sitzen und zuhören. Es heißt ja: Acht Stunden sitzen, gleicht sich durch eine Stunde Bewegung aus. Na, acht Stunden kann man des net spielen, aber zwischendurch …

BASSALO – Spiel-Spass-Sport weiterlesen

Marina, Marina, Marina

Rocco Granata:"Marina, Marina, Marina". Ja, das muss ich ausschreiben, weil ich grad wissen wollte, welcher Welthit bei meiner Geburt auf Rang Eins war. Rocco Granata, mit seinen und anderen italienischen "Nummern" bin ich aufgwachsen. Mit "südtirolerischen" Wurzeln, sind zwar nicht wirklich italienisch, doch einige Charakterzüge schon. Da wär schon mal die Vorliebe für Geräusche, siehe …

Marina, Marina, Marina weiterlesen

Vergessen, was jetzt?

Unsere Datenautobahnen im Oberstübchen funktionieren ungefähr so, wie das Straßennetz. Straßen die man öfter benutzt, werden verbreitert und verlängert. Andere, "Wege" die man selten begeht, werden von Gras und Unkraut überwuchert. Liegt das Vergessen am Alter und wenn, ist das schon Demenz? Nicht unbedingt, weil: Alzheimer ist nicht, wenn du nicht mehr weißt, wo du …

Vergessen, was jetzt? weiterlesen