De Waundara

Wandern gibt Klarheit und Wandern ist gesund. Meine Wanderungen, eher gehen, führe ich im „Storytelling“- Prinzip. Zu bestimmten Themen lade ich „Profis“ ein. Experten ihres Faches, wie Feng-Shui Berater, Astrologen und „Kelten-Spezialisten“. Viele Menschen verstehen sich und andere erst, wenn sie Fallbeispiele erleben. Als zertifizierte Wanderführerin, Animateurin und Senior Fit Trainerin, praktiziere ich diese Art von Wandern seit mehr als 10 Jahren. Die wohltuende Regelmäßigkeit des langsamen Ganges entspannt und öffnet den Geist. Innere Zufriedenheit und Ausgeglichenheit wird durch das Gehen gefördert.

Bei Schön -oder Schlechtwetter

Sollte der Regen waagrecht kommen, werden die „Geh-Workshops Indoor abgehalten. Die Natur hilft uns mit allen Facetten, auch den Biorhythmus wieder einzupendeln. Darum lasse ich jede Wanderung, mit einem AHA Erlebnis enden. Der Mensch lernt im Spiel sich und seine Mitmenschen am betsen kennen. Ja auch das gibts bei mir. Spiel nützt soziale Bindungen, fördert Konzentration, Reaktion und Gleichgewicht. Nebenbei wird sogar die Merkfähigkeit unterstützt. Die Verbindung zwischen bewegen und denken, eine wunderbare Kombination. Man baut Ängste ab und entstresst sofort.
Lebensfreude und Spaß gibt´s hier ohne Kur und Therapie 🙂

THEMEN – WANDERUNGEN

Das vorgegebene Motto bewirkt ein Zusammenspiel um der eventuell aktuellen Lebenssituation einen Sinn abzugewinnen. Unser Gehirn liebt Gesellschaft, Siel und Neues, daher sind meine Wanderungen sehr Themen-orientiert. Alle Wanderungen finden im Attersee-Gebiet statt. Die unten angeführten stehen fix im Programm, die daher auch extra gebucht werden können.
„Freiheitsliebende Individualisten“ – lerne deinen Lebensbaum kennen.
„Denn Herr Rossi sucht das Glück“
„gehen und gehen lassen“

wenn ich nur wüßte, was ich will