Eine bärenstarke Woche?

Montag ist Knödeltag, da wird der Rest vom Sonntag geröstet. Oiso "an grestn Knödl" mit Zwiebel und Ei. Den Montag lass ich entweder an mir vorüberziehn oder ich beginne etwas Neues. Auf alle Fälle will ich nix davon in Frage stellen und "geh" lieber in mich. Dienstag is Nudltag Ein schnelles Gericht oder neue Pläne … Eine bärenstarke Woche? weiterlesen

Sunn Wind und Regn?

Alles nur Wetter und daher Zeit um Liegengebliebenes aufzuarbeiten. Ramsch der sich angesammelt hat im Körper, in dem deine Seele wohnt. Am Dachboden, symbolisch der Kopf, sollte kein Platz für Ärgernisse sein. Der Solarplexus, die Mitte, der Magen und das "Jetzt". Der Keller liegt im Darm, da wo sich gerne "Unnötiges" ansammelt und liegen bleibt. … Sunn Wind und Regn? weiterlesen

I am Sailing

Am Wasser will ich meine Seele baumeln lassen. Es ist die Sehnsucht in diesem Song, die mich berührt. Wie viel Macht doch in Noten steckt. Die Möglichkeit etwas zu sagen, ohne unterbrochen zu werden. In Nullkommanix Erinnerungen wachrufen und tagträumen. Gefühle, die einem den Wind aus den Segeln nehmen. Nichts mehr hören, sehen, fühlen, schmecken … I am Sailing weiterlesen