Seine Gedanken beeinflussen

Wir müssen sowieso denken, warum nicht gleich positiv 🙂 funktioniert wunderbar mit einem einfachen Gummiringerl. Das Bandl auf ein Handgelenk und bei jedem negativen Gedanken, ob Ärger oder Kummer, das Bandl mit zwei Fingern der anderen Hand, an das Gelenk schnalzen lassen - Stich: AUTSCH! Kein Schabernack, erwiesene und angewandte Methode der Psychotherapie. Oder wechseln …

Seine Gedanken beeinflussen weiterlesen

siebm Berg und siebm Tal…

...und siebm Buam aufamal, den scheena zum liabhom, den reichn zum zahln und den Frommen zur Seligkeit, Fix auf da Alm. Echte Gefühle lassen so etwas nicht zu. Wenn man jemanden gern hat, will man ihn doch nicht durch "Spielchen" verlieren? Eifersucht kann eine Partnerschaft oder Freundschaft schwer belasten. Woher diese Gefühle? Angst vorm Alleinsein? …

siebm Berg und siebm Tal… weiterlesen