Gemma Katalog-Hawara obusseln

Erstaunlich womit kleine Mädchen zufrieden sind und wie wenig man seine eigene "Umgebung" kennt. Wie es dazu gekommen ist, dass ich heute hier an dieser Stelle bin, ist mir manchmal selbst nicht ganz klar. Mir war selten langweilig, als Teenager klar, als Volkschulkind, nie. Täglich läuteten die Nachbarskinder bei uns, bezüglich Bespaßung. Klaro, die kleine … Gemma Katalog-Hawara obusseln weiterlesen

Energie braucht Auslauf

"Da Wöd a Lucka haun" - das wars, was wir mit Dreissig wollten. Oder erst mit Vierzig, oder gar erst jetzt, mit Sechzig? Logo! Das Leben fängt nicht mit Sechsundsechzig an, wie Udo Jürgens sang. Meine Energie kommt von Auswärts, da saug ich frische Luft und gute Laune ein, wie ein Staubsauger. Fühle mich als … Energie braucht Auslauf weiterlesen

Die sieben Säulen des Lebens

Die Erste Säule: Das Erbgut, Charakter, Ähnlichkeiten und Talente werden weitergegeben. Vom Vater, Mutter, Großmutter und Urur, wer weiß wie weit zurück. Laut meiner Geschwister wurde ich "doppelt bestraft" = durch OMA und Tante Hilda, JESUS. Meine Erinnerung an Oma: Wenns Knödlbrot gschnitten hat, is ihr s`Nasentröpferl in d´Schüssel neitropft. Die Tochter vom Freund meiner … Die sieben Säulen des Lebens weiterlesen

Power Balance

Wer hätte die nicht gern täglich? Dann halt probiern mit "externer Unterstützung". Positive Energie vervielfachen und wieder Schwung in den Alltag bringen. Ein magisches "Bandl" mit implantiertem Hologramm, das die energetischen Bahnen im Körper aktiviert, Balance und Leistungsfähigkeit pusht. Sportler und Insider nützen diese geheimnisvolle Kraft. Doppelt hält bekanntlich besser, darum trag ichs samt dem … Power Balance weiterlesen

Beam mich hoch Scotty!

Bitte Energie! Ich bin schlapp, geistig und körperlich. Woher jetzt den Antrieb nehmen, die Schubkraft, die mich auf einer Welle der Lebensfreude trägt? Ob meine Energie für Veränderungen noch reichen wird? Grad jetzt, bin ich total antriebslos. Es dauert auch schon länger bis ich mich wieder "gfangen" hab. Diesmal werd ich die Phase ausleben und … Beam mich hoch Scotty! weiterlesen

Das darfst Du und das nicht!

Wer nicht hören will, muss fühlen oder zahlen. "Geben ist seliger denn nehmen"- steht schon in der Bibel geschrieben. Geld ist Energie und die ist bei mir: Ein Durchlaufposten. Grad jetzt wieder, hat das Flüssige den Besitzer gewechselt. Wie gewonnen so zerronnen denke ich mir und hake es ab. Familie und Freunde, schlagen natürlich wieder … Das darfst Du und das nicht! weiterlesen

Energie fürs Leben

Shaolin-Mönchen gelingt es innerhalb von sieben Atemzügen zu einem Entschluss zu kommen. Erstens: Bewusst entscheiden - Vorausschauend handeln und Konsequenzen bedenken. Zweitens: Beeinflussung ignorieren und aufs Bauchgefühl hören, nicht manipulieren lassen. Drittens: Scheitern lernen. Die Welt geht nicht unter, falls etwas nicht so gelingt, wie man es sich vorgestellt hat.Viertens: Intuition nützen SUP am Attersee … Energie fürs Leben weiterlesen

Ein guter Tag zum Blaumachen

Auch ich, mach mal nix. Wenn am Morgen die Nebeldecke bis zum Boden reicht, bleib ich schon mal länger liegen. Meist am Wochenende, weil genau da, die Freizeitsportler und Ausflügler samt Kinder unsere Almen überfluten. Den Faulenzer Tag zelebrieren, um danach wieder richtig loszulegen. Ausgiebig Frühstücken und eine Ewigkeit im Bad gönnen. Ins "Wache g´Gwand" … Ein guter Tag zum Blaumachen weiterlesen

Wer wird denn gleich in die Luft gehn

Ausserdem haben bei "Cholis", sowieso immer die anderen Schuld. Dieser Spezies fehlt empathisches Empfinden und deshalb wird der Choleriker auch im Laufe der Jahre nicht ruhiger. Im Gegenteil, Jähzorn, eine Eigenschaft, die sich im Alter sogar verstärken kann. Halleluja, da hammas wieder, alle Sinne nehmen ab, nur der Starrsinn nimmt zu.

Zeit für Sommer

Rund um den Attersee gibt es einige gekennzeichnete, energetische Platzerl, für die es viele Interpretationsmöglichkeiten gibt. Kraftorte strahlen hohe Energie aus und bringen auch in kurzer Zeit, Erhohlung und Entspannung. In sich spüren und Ruhe finden. Der Schönste und Kraftvollste Platz für mich, die Andreas Kirche in Steinbach. Wenn man da oben runterschaut, sieht man … Zeit für Sommer weiterlesen