Meine Geschenke an mich

29 Geschenke für andere: Ein einfacher, wirkungsvoller Weg für alle, die ihr Leben positiv verändern wollen. Einen Monat lang, jeden Tag, einen besonderen Menschen beschenken. Freude die man in kein Packerl stecken muss, sondern einfach weitergeben. Wir alles sind ab und zu unzufrieden, was ist mit denen, die Grund hätten es zu sein? Von denen …

Meine Geschenke an mich weiterlesen

Begeisterte Gehirnbenutzer

Zwei Dinge sind wichtig Begeisterung zu erhalten: Es soll sinnvoll für Dich sein und Spaß machen. Kannst Du dich noch begeistern oder bist Du schon "entgeistert"? Dazu Hirnforscher Prof. Gerald Hüther:"Begeisterung ist der Dünger fürs Hirn". Als Kind hat man Dinge die einem Vergnügen, aber wo ist die Begeisterung hin? Wenn im Laufe der Zeit, …

Begeisterte Gehirnbenutzer weiterlesen

Überraschung gelungen

Heuer war für mich die Entscheidung das erste Mal schwierig: Feier ich oder feier ich nicht. Kurzfristig hab ich mich doch noch für eine Apres-Ski-Party-entschieden. Sie startet heute. Doch gestern, meine Nichte hat mich vor zwei Wochen eingeladen, mir den Tag freizuhalten, um mich Mittag abzuholen. Los gehts Abfahrt Die Spannung steigt Pünktlich wie eine …

Überraschung gelungen weiterlesen

Heute ist Spiele Gott Tag

Am 9.Januar geht es darum, etwas Gutes zu tun. Jemandem eine Freude bereiten. Platon war überzeugt, dass es sich bei Gott um etwas Vollkommenes handelt und vollkommen sollte der Mensch, an diesem Tag handeln. Dem Partner oder Kollegen keinen Grund zum Ärger liefern - stattdessen jeden gut behandeln und wann immer möglich, eine gute Tat …

Heute ist Spiele Gott Tag weiterlesen

Sieben mal in der Woche?

Das Wort Langeweile kann ich "buchstabieren", kommt in meinem Leben aber so nicht vor. Ich brauch Zeit zum "Verplempern", erst da "kommen" Ideen und Anregungen. Eine Vielzahl an Möglichkeiten, zu jeder Zeit rund um den Attersee. Dir fehlt es manchmal an "Triebkraft"? Dann geh mit: "Schatzsuche mit der Motivationsbeauftragten und Sinnstifterin""Es ist schon eigenartig, wie …

Sieben mal in der Woche? weiterlesen

In ist, wer drin ist

"Schickeria"- sich abheben von anderen, "anders" sein. Nicht langweilig, sondern mutig, das Feuer und die Lust am Leben zeigen. Optimistisch, frisch und lebensnah seine Leichtigkeit, auch in harten Zeiten nicht zu verlieren. Um interessant und authentisch zu sein, braucht es klarerweise Selbstvertrauen. Gelassenheit, Dinge nehmen wie sie sind und Dinge die man nicht ändern kann: …

In ist, wer drin ist weiterlesen