Hauptsach gsund!

Dieser Ausspruch zauberte früher einer frischgebackenen Mutter, nur ein müdes Lächeln ins Gesicht. Grad jetzt hat es große Priorität: Ausgangsperre! Noch sind die Zügel locker, aber wie lange? Gestern, der erste Tag, ein sonniger, mit frühlingshaften Temperaturen. Ich verstehe Eltern, die ihre Kinder an die frische Luft bringen möchten, doch hat es geheissen: Keine Gruppierung …

Hauptsach gsund! weiterlesen

Die Krone des Denkens

Ist der Hausverstand Ernst Ferstl. Leider fällt eine ungekrönte Mehrheit auf. Beim Sonnenschirm-Miracle! Sie drehen und richten den Schirn, mit Blick aufs Kind, statt den Stand der Sonne. Gelächter gibts jedesmal bei den älteren Liegestühlen, sprich Klappstühlen. Mittlerweile haben sich, nicht nur bequemheitshalber, Dreibeinliegen durchgesetzt. Sommerzeit und die "Griller" nehmen zu. Da wäre zu beachten, …

Die Krone des Denkens weiterlesen

Zu gut für diese Welt?

Darum bitte mehr "Eisen" im Willen. Wenn bei Trennungen die Gretchenfrage auftaucht: "Wie machen wir das mit dem Sorgerecht?" Wo meist er dann meint:"Nimm du die Sorgen, ich das Recht". Gleichberechtigung versteh ich als: "Gleich viel Wert". Leistung die erbracht wird gerecht bezahlt und geachtet. Immer noch gibt es Unterschiede: "Studierte" verdienen mehr als "Unstudierte". …

Zu gut für diese Welt? weiterlesen