Schlagwort: Krisen

  • Sparzwang oder Nachhaltigkeit?

    Sparzwang oder Nachhaltigkeit?

    Sparzwang, ein Relikt, dass Provinzmadame aus ihrem früheren Eheleben übernommen hat. Etwa, die Zahnpasta Tube aufschneiden und den letzten Rest herausstreichen. Deckel drauf, am Kochtopf und bei verlassen des Raumes, Licht aus. Beim Autofahren wenig bremsen, das spart Reifen und Benzin. Fahrradfabrikanten machen nun einen Zugewinn, aber viele Busfahrer und Zugbegleiter arbeitslos. Unbelehrbare zwingt die […]

  • Früher war gar nix besser

    Früher war gar nix besser

    Das Gejammere nervt Provinzmadame. Wir, die heute Sechzigjährigen hätten bessere Zeiten erlebt? Im Kindergarten gab es drei Gruppen, die Schulanwärter wurden „Schwalben“ genannt und durften mit Einwilligung der Eltern, alleine nach Hause gehen. Bevor sie den Kindergarten verließen, stand Tante „Burgi“ mit strengem Blick und Playtex Zauberkreuz, der übrigens eine zu „spitze Brust“ machte, mit […]

  • Bin ich unrund?

    Bin ich unrund?

    In Charakter oder Person? Die Wissenschaft hat erforscht: unser Gehirn verändert und erweitert sich bis ans Lebensende. Daher kann sich ein Mensch, auch relativ spät, etwa durch einschneidende Erlebnisse und Lebensumstände, noch wandeln. Scheidung, Krankheit oder Pension, wer ist nach solchen Erfahrungen der oder die Selbe? Mit Dreißig erwartet man von jedem, dass er so […]