JETZT meldet sich mein schlechtes Gewissen

Wie kann ich diesem Motivationssumpf zu entkommen? Es kann nur so funktionieren: Kurzer Weg, wenig Zeit und vor allem: Anfangs leicht. Nix, aber auch gar nix is vor der Haustür! Ausser die Treppe, die wie ein Damoklesschwert wenn ich den Lift betrete, noch durch den Türschlitz lurgt.

Wieder kein Raketenstart?

Heuer mach ichs anders! Keine Vorsätze, die sowieso nicht umgesetzt werden, sondern Nägel mit Köpfen. Stärken was gut für mich ist und nicht für andere. Morgens nicht aufwachen und denken: "Herr, lass es nur einen bösen Traum gewesen sein." Mein "Zeitfenster" verkleinert sich, darum will ich dieses kostbare Gut "gscheit" nutzen. Mir vorstellen nicht mehr … Wieder kein Raketenstart? weiterlesen

Willst Du mit mir gehen?

Alles geht, nix muss, traun muss man sich und was können. Etwas machen, was sonst keiner macht. Als "Extremsport-Laie", einen Acht-Tausender besteigen oder Marathon laufen? Ich verehre alle Aktivisten die sich aussergewöhnlichen, körperlichen Anstrengungen stellen, aber viele davon, tragen die Verantwortung für ihre Familien, nicht allein. Es gibt auch andere Möglichkeiten, Mut, Stärke und Durchhaltevermögen … Willst Du mit mir gehen? weiterlesen