Meinen Affengeist gezähmt

Nach wochenlanger Grübelei: Die Ernüchterung! Ein alter ausgeschnittener Artikel, Buddhisten, erinnerte mich daran. Richard Gere fällt mir ein, der ist ja auch einer, oder? Wer mich kennt weiß, ich glaube nicht an Wiedergeburt, sondern zurück zum Ursprung: Ein alter Werbespot aus dem Radio hat dem negativen Gedankenkarussell ein Ende gemacht und das Kopfkino gestoppt mit:„Meinen Affengeist gezähmt“ weiterlesen

Hilft da Plan B?

Eine aufgezwungene Veränderung? Wenn Freunde nach der Scheidung raten: „Jetzt solltest du immer wissen, wo der nächste Hofer ist“, ist das keine Hilfe. Mein Plan B versinkt heute im Chaos der Gedanken, ich würde am liebsten auf und davon. Vielleicht auf den Mond, aber wenn sich alles weiterhin so aufschaukelt, haben wir sowieso bald die„Hilft da Plan B?“ weiterlesen

Du bist so a Wigl-Wogl

Unentschlossen und unsicher, soll ich oder soll ich nicht? Entschlussfreudig sind leider wenig Menschen. Solche, die ewig lang überlegen müssen, bis sie sich zu etwas „durchringen“. Das ist Gift für meine Ungeduld. Es zerrt an meinen Nerven, wenn jemand eine Woche braucht um JA oder NEIN zu sagen. Was gibt es so lang zu überlegen?„Du bist so a Wigl-Wogl“ weiterlesen