Wieder kein Raketenstart?

Keine Vorsätze, die sowieso nie umgesetzt werden, sondern Nägel mit Köpfen. Stärken was gut für einen selbst und nicht für andere ist. Nicht mehr, Morgens aufwachen und denken: „Herr, lass as alles, nur einen bösen Traum gewesen sein.“ Mein „Zeitfenster“ verkleinert sich auch, darum will ich dieses kostbare Gut „gscheit“ nutzen. Mir vorstellen, nie mehr„Wieder kein Raketenstart?“ weiterlesen

Man ist, was man tut

Es gibt Pillen gegen Depressionen, Hungerattacken, Schmerzen und Schlaflosigkeit. Der Glaube, dass mit ihnen alles gut wird, erweist sich oft als falsch. Tabletten und Kugerl können zwar viel bewirken, aber Glück, können sie nicht herzaubern. Erfüllung ist das Leben lieben, das man lebt. Wenn´s nicht so ist, kann nur Veränderung helfen. Der Arzt, Psychiater und„Man ist, was man tut“ weiterlesen

Warum hast Du nicht Nein gesagt?

Das hab ich mich schon oft gefragt. Da denke ich gerade an den Film: „Sie liebt ihn – Sie liebt ihn nicht“. Was wäre gewesen, hätte sie den Zug nicht versäumt? Sie nein gesagt hätte, wäre alles anders gekommen? Kann ein einziges NEIN, das ganze Leben verändern? Oft bin ich Nachts im Bett gelegen und„Warum hast Du nicht Nein gesagt?“ weiterlesen