Überraschung gelungen

Heuer war für mich die Entscheidung das erste Mal schwierig: Feier ich oder feier ich nicht. Kurzfristig hab ich mich doch noch für eine Apres-Ski-Party-entschieden. Sie startet heute. Doch gestern, meine Nichte hat mich vor zwei Wochen eingeladen, mir den Tag freizuhalten, um mich Mittag abzuholen. Los gehts Abfahrt Die Spannung steigt Pünktlich wie eine …

Überraschung gelungen weiterlesen

Yes, i am a Quipster

Österreichische Version vom Hipster, ein Spaßvogel, der andere gerne erheitert und Spaß am Leben hat. Unterstreichen kann man das mit dem gute Laune Souvenier aus Salzburg. Zum Extrem Couching, viel zu schade. Ein T-Shirt bedruckt mit einzigartigen, lustigen und schrägen Charakteren. Es gibt so viel Unangenehmes, da könnte man doch sein Motivations-Motto mit diesen Zeichnungen …

Yes, i am a Quipster weiterlesen

Hilfe – Tante Hilda kommt!

Der Supergau - die Schwester meiner Mutter. Aus Salzburg. Selber zwei Töchter und zwei Söhne. Hilda war so etwas wie, die "fleischgewordene" Kontrolle. Wir waren sechs Kinder und meine Mutter, keinen Ordnungsfimmel, aber wenn die Tante aus Salzburg antanzte, wurde aufgeräumt was das Zeug hielt. Dabei kam sie nur um die abgelegten Kleider meiner Cousinen …

Hilfe – Tante Hilda kommt! weiterlesen

So a Gschisdi-Gschasdi

Es gibt Phasen, da möchte man auf und davon, weg, doch dann hab ich Schiss. Ich war schon mal weit weg, für mich jedenfalls. So weit, ohne Möglichkeit, am Abend bei Familie oder Freunden zu Klingeln. Kein Handy, kein schnelles Treffen. Es war kein Ausflug, sondern ein Ausbrechen, die unerträgliche Lebenssituation beenden. Ohne jemals die …

So a Gschisdi-Gschasdi weiterlesen

Proberltrick oder Massenpsychologie

Bummel in der Salzburger Altstadt. Wir schlendern durch die Gasserl, da "schießt" eine junge Dame aus der Parfümerie und hält mir, nicht zaghaft, ein Proberl unter die Nase:"Ein kleines Dankeschön für sie". Reflexartig musste ich hingreifen, da nimmt sie meine Hand und sagt:" Oh, sie haben aber trockene Hände, kommen sie mit, ich geb ihnen …

Proberltrick oder Massenpsychologie weiterlesen