Klein, Mittel oder Richtig?

Es geht ums Vermögen, was sonst. Ein Kleines, ein Mittleres oder ein Richtiges, liegt im Auge des Betrachters oder besser Besitzer. Ich habe ein Vermögen, es fällt nur nicht unter Grundbesitz oder Wertpapiere. Wie wird es berechnet? Da muss ich a bissl "Hirnen" und googeln. Das Nettovermögen ist das, was man ohne Schulden hat. Wenn … Klein, Mittel oder Richtig? weiterlesen

Meine Top 7 im Juli

In der Gegenwart leben, aus der Vergangeheit lernen und damit die Zukunft verbessern. Der Juli eignet sich hervorragend zum "Neu erfinden, Wissen aufbauen und Erfolg haben". Für diesen Monat habe ich mir die "Sieben" vorgenommen. Eine Zahl, die eine große Rolle spielen kann, für manche aber ein Geheimnis mit sieben Siegeln bleibt. Für mich bedeutet … Meine Top 7 im Juli weiterlesen

Ich kenne Fritzi aus Preußen nicht!

Macht nix,  Furla hab ich bis vor Kurzem auch nicht gekannt. Bildungslücke ist es sicher keine, manche Taschen Laibels nicht zu kennen. Handtaschen bringen mich eher zur Verzweiflung. Ich hasse sie manchmal sogar! Nehm ich die Kleine, passt nix rein, hab ich die Große mit, find ich nix. Das erinnert mich an Louis Vuitton, die … Ich kenne Fritzi aus Preußen nicht! weiterlesen

Dirndl sei gscheit und studier…

"das wos wird aus dir". So Ein Titel macht was her, besonders in Österreich. Hier gilt: "Hastalavista" Magista. Es war mir lange peinlich keinen "akademischen Grad" zu besitzen. Geboren und aufgewachsen in einer Arbeiterfamilie war studieren unüblich und meist nicht leistbar. Als "Revoluzzerin" wollte ich es auch ohne schaffen und wenns mit dem Kopf durch … Dirndl sei gscheit und studier… weiterlesen