Geschenke an mich

Empfehlung an Miesanthropen und Dauermeckerern: Ihre Nase mal in dieses Buch stecken: "29 Geschenke" - Cami Walker, eine Frau die an Multipler-Sklerose erkrankt ist und daran verzweifelt wäre. Eine Freundin gab ihr den Tip der afrikanischen Heilerin. 29 Geschenke, ein einfacher und wirkungsvoller Weg, das Leben positiv zu verändern. Einen Monat lang, jeden Tag, einen … Geschenke an mich weiterlesen

Dreams are ten a Penny

Leute die sich zu Weihnachten nichts wünschen, versteh ich nicht. Einen großen Wunsch hätte ich: "Mehr Zeit, mit den Kindern und Freunden verbringen können". Ein Glück das sie eh nur einen "Katzensprung" entfernt sind. Da können wir Heilig Abend mit der Familie feiern und kleine "bedeutungsschwangere" Geschenke übergeben, die nach Jahren, noch ein Lächeln ins … Dreams are ten a Penny weiterlesen

Aussichtslos ist gar nix

Blockiert und verzweifelt kann man nicht handeln. Das Gefühl, keiner kann helfen und man muss allein schauen wie man klarkommt, grauslich. Jaja, ins Wasser fällt man leichter, als heraus. Meine Fettnäpfchen stehen leider oft da, wo ich etwas anderes geplant hätte. Dann heisst es wieder, dazulernen und: "ora et labora" = bete und arbeite. Denke … Aussichtslos ist gar nix weiterlesen