Geschenke nur an mich?

29 Geschenke, ein einfacher und wirkungsvoller Weg, um das Leben positiv zu verändern. Einen Monat lang, jeden Tag, einen besonderen Menschen beschenken. Freude die man in kein Packerl stecken kann, sondern einfach weitergeben. Jeder ist mal unzufrieden, auch wenn er alles hat, aber was ist mit denen, die wirklich einen Grund dazu hätten? Hier empfehle …

Geschenke nur an mich? weiterlesen

Trick Siebzehn mit Selbstüberlistung

Lösungen originell oder ungewöhnlich werden auf diesem Weg gefunden. Da hink ich a bissl nach, bei mir sind geniale Lösungsansätze, mehr oder weniger meist gescheitert. Dennoch hab ich einige persönliche "Reichsparteitage" zu verzeichnen. Situationen die mir Genugtuung verschafften. Entschädigung für zugefügtes Unrecht und Schadenfreude ist, bekanntlich die schönste Freude 😉 Aber hier geht es nicht …

Trick Siebzehn mit Selbstüberlistung weiterlesen

Ich fühle, also bin ich?

Viel erlebt und wissend, wie sich Kummer, Trauer und Sorge anfühlt. Heute wirft mich nix mehr so schnell aus der Bahn. Hab meine Ansprüche, meinem Können angepasst, drum blieben Enttäuschungen im Rahmen. Versuche mehr das Gutes zu sehen und mich von "Miesanthropen" fernzuhalten. Wie es dem anderen geht, erkenne ich auch nicht nur daran, wenn …

Ich fühle, also bin ich? weiterlesen

Glück brauchst Du nicht suchen

"Die Suche nach dem Glück": Vor langer Zeit, durften die Menschen bei den Göttern wohnen. Sie waren den Göttern gleich. Irgendwann begannen die Menschen mehr zu wollen. All das Schöne um sie herum, war nicht mehr gut genug. Sie wurden unzufrieden und wollten mehr von dem, was sie schon hatten. Hass, Neid und Gier kam …

Glück brauchst Du nicht suchen weiterlesen

Ob Vogerl, Käferl oder Schweindal, egal

"Talismänner" können ihre Wirkung nicht verfehlen, weil wie immer, der Glaube versetzt Berge. Ich trag eine Glücksbohne bei mir, ob in Hosen oder Handtasche. Die Tonkabohne verspricht:"Glück, Liebe und Gesundheit". Ich hab gelesen, wenn man eine Dreierpackung kauft, hat man auch drei Wünsche frei und nach vergraben jeder Einzelner, sollen diese auch in Erfüllung gehen. …

Ob Vogerl, Käferl oder Schweindal, egal weiterlesen

Ein Hund, braucht keinen Grund

Einen "Beweg-Grund" - er lebt auf, wenn er jemanden lieben kann, freut sich wenn er genug Beschäftigung und zu Fressen hat. Welche Gründe haben wir, uns zu bewegen und muss es einen Sinn haben? Begeisterung und Leidenschaft, ist doch Grund genug, das Ergebnis ist das gleiche: Gesundheit, Zufriedenheit, Kurzweil und Erfüllung. Die Freude sich mit …

Ein Hund, braucht keinen Grund weiterlesen