So schön, schön war die Zeit

Normal um diese Zeit gings auf nach Wien. Vor kurzem zur "drittunfreundlichsten" Stadt weltweit ernannt, da wo die meisten Bewohner auf alles mit "OASCH" antworten. Ich hab schöne Erinnerungen an Wien, de "Wappla" taugn ma 😉 Und was in Wien der Prater für mich ist, ist in Berlin mein Pflichtprogramm: Das KADEWE = Kaufhaus des …

So schön, schön war die Zeit weiterlesen

Wers glaubt, wird „seelig“

Wieder mal les ich mein Jahreshoroskop: Wassermann 2. Dekade. Laut Gerda Rogers, wieder Glückskinder. Als optimistische Realistin geb ich mir das aus der Cosmopolitan auch noch.Liebe, Beziehung, nona: Prophezeihung, Aussprache im Februar. Schönste Zeit im Hochsommer, weil Venus eine Mischung aus Leidenschaft und Wärme verspricht. Ende November bis Mitte Dezember, Partnerschwerpunkt! Hmmm, bei Freundschaft Plus? …

Wers glaubt, wird „seelig“ weiterlesen

Die Sonne neiget sich

Wieder ein Jahr vorbei und wieder so schnell wie keines vorher oder kommts einem nur so vor? Trotzdem, anfangen werde ich 2017 mit ausschlafen. Den ganzen Tag im Bett bleiben wie ein Teenager, der erst im Morgengrauen Nachhause gekommen ist. Ein Fischsemmerl zum Frühstück mit Proseccobegleitung oder nein, gleich protzig anfangen: Eine Flasche AYALA köpfen. …

Die Sonne neiget sich weiterlesen

Hat das Alter Zukunft?

"Die sogenannte dritte Lebenshälfte" fängt wo, wann an? Aahhja, Mitte Fünfzig. Staunen und Bewunderung, wenn jemand nach meinem Alter fragt und ich es ohne "Bedenken" sage. Locker, unbeschwert und Zeit meines Lebens noch nie ein Problem damit, warum denn? Aus Angst an Attraktivität zu verlieren, das mein "Leben davonläuft", noch nicht "Alles" erlebt zu haben? …

Hat das Alter Zukunft? weiterlesen