All you need is Love

Die utopische Erwartungshaltung an potenzielle Partner machts unmöglich. Gefühle kann man nicht steuern, wo die Liebe hinfällt, bleibt sie liegen. Provinzmadame hat die Befürchtung, ihr, rennt, fährt oder fliegt sie davon. Über sein Hobby „das Glück“ finden wollen, kann kostspielig werden. Da geben viele dann doch lieber in ihrer Verzweiflung eine Annonce auf. Provinzmadames Tipp: „Laufen lassen wie ein Radl“ oder einen Kurztrip machen. Besser als „Sieben Dates in Sieben Tagen“, ein Treffen ohne Gefühle, nur so zum Zeitvertreib.

Das hat uns Frauen der Mann voraus

Er grübelt nicht nach einem Date, ob sich die Dame in ihn verliebt hat oder nicht. Abgeklärt und emotionslos warten sie ab, etwa: „Pi mal Daumen“. Läufts mit der Unterhaltung gut, wird´s der Sex wahrscheinlich auch. Gefühle und Liebe beim Mann Ü-Fünfzig, Fehlanzeige, haben diese bei ihm schon „ausgeschissen?“
Das nicht, sie legen ihren Fokus nur auf andere Dinge und bleiben deshalb cooler. Nur für uns Damen geht der Schuss nach hinten los, denn: „Dann und wann, kann es auch mal Liebe sein“.

Wenn einen Amors Pfeil getroffen hat

Wirft er einen unerwartet, unverhofft und gefühlsmäßig Lichtjahre retour ins Teenageralter. Bis man irgendwann draufkommt, die Gefühle sind leider nur „Einseitig“. Dann lieber nicht grübeln, sondern ruhig bleiben und abwarten, weil:
„Nix hält so lang, wie ein Provisorium“. Mit der Zeit erkennen, dass es sich mit einem Spatz in der Hand auch ganz nett gurren lässt. Aber, ist es wirklich so einfach? Nein, aber man kann dran arbeiten 😉
Größere Vorsicht würde Provinzmadame aber in Partnerbörsen walten lassen!

Hier funktioniert Eigenwerbung anders

Männer in etwa werben so:
Prof. Dr. der Wissenschaft, charismatische Persönlichkeit ohne familiäre Verpflichtung. Sucht bewusst außerhalb seines Umfeldes kluge und autarke Gefährtin mit Familiensinn, die von Anfang an ihre sexuellen Ansprüche kommunizieren soll. HÄh?
Damen, eher nett und direkt:
Vielseitig interessierte, „Junggebliebene 70“ sucht Freund und Begleiter für gemeinsame Aktivitäten, in Bereichen Kultur, Kunst, Musik und Architektur.
Wichtig sind ihr Bildung, Weltoffenheit, Lebensfreude und Neugier. Weniger wichtig Nationalität und Alter – Sie dürfen auch jünger sein.
Ja und wahrscheinlich, Frisur egal 😉


Posted

in

by

Comments

Eine Antwort zu „All you need is Love”.

  1. Avatar von leandergeorgweiss

    Tja, zu wissen was kommt kann ein Segen sein, aber auch ein Fluch!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: