Wauns im Soizkaummaguat rengt….

… daunn rengst laung. Dann folgt Plan B. Das Beste Wetter um seine grauen Zellen, die im übrigen nicht grau werden, Indoor auf Trab zu bringen. Und damit es nicht in „Schule“ ausartet, werden die Aufgaben schön locker sein. Gleich am Anfang wird eine Runde gebechert. Nein, nicht getrunken. Becherstapeln! Die beste Gelegenheit seine Koordination und Aufmerksamkeit zu trainieren. Und weil es so kurzweilig ist, wird die Reaktionsfähigkeit auch getestet. Sie ist ein Teil der koordinativen Fähigkeiten. Eine der Wichtigsten Fertigkeiten, die man jenseits der fünfzig trainieren sollte. Eine gute Übung, die im übrigen in jede kurze Kaffeepause passt ist, „AHO“ Buchstabe und Handbewegung wird im Wechsel zum Nachbarn angewandt.

 

Plastikbecher

Seine Reaktionsfähigkeit

trainieren, heißt auch seine körperliche und geistige Frische erhalten. Nichts ist interessanter und unterhaltsamer als Spaß, der auch Sinn macht. Denn sollte diese Fähigkeit so weit verloren gehen, das man nicht einmal mehr einen hüpfenden Ball erwischt, wird´s auch im Straßenverkehr gefährlich.

Bunte Regenmäntel

Mein Schlechtwetter

Angebot reicht von „Fisch muss schwimmen“ eine unterhaltsame Wein Verkostung am Wasser, bis „Auf da Alm, da gibt´s a süße Sünd“ mit bsoffene Kapuziner und an Grantnschleck. Alle Weine werden durch einen Sommelier präsentiert und die Speisen von Haubenköchen aus der Region zubereitet. Jede Veranstaltung wird exclusiv für die Teilnehmer zusammen gestellt. Ein Event das für Alle unvergessen bleiben wird, und nebenbei auch Herz und Hirn trainiert hat. Das Gesunde kann man ja mit dem Angenehmen verbinden, denn Alkohol in Maßen genossen, schadet auch in großen Mengen nichts.

Bunte Gummistiefel

Wie ihr seht,

hat unser Attersee so Allerhand zu bieten, und die Regentage werden zu Erlebnistagen mit Mehrwert. Ob nur für einen Tag oder eine ganze Woche, die Palette ist noch nicht ausgereizt. Lasst euch mal auf einen Nachmittag ein, und ihr vergesst den Gardasee. Agil & Vinoviel bietet Unterhaltung auf „höchstem Niveau“.
(Titelfoto aufgenommen in Attersee im Seehof)

Submit a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s