UNKAPUTTBAR – wär ein Traum

Tja, ob ein Haushaltsgerät oder eine Beziehung, wo kämen wir denn hin? Wir könnten uns wie im Paradies fühlen, aber würden wir daran auch zerbrechen? Die einzig Konstante im Universum, ist die Veränderung (Heraklit). Für mich sind Veränderungen das Salz in der Suppe. Ob es jetzt Kleinigkeiten oder etwas Größeres ist, ich liebe sie. Denn wozu sind wir auf der Welt? Um am Morgen aufzustehen, einem Job nachgehen, bei dem wir uns nicht entfalten können, nur um am Ende des Monats das kaufen zu können, das uns nicht fehlen würde? Denn mal ehrlich, müssten wir barfuß gehen oder nackt, wenn wir ein paar Monate nix kaufen?

Burnout ist der Trend, der unserer Gesellschaft zeigt, das der Blafon, der Leistungsfähigkeit erreicht ist. Eine Form des Streik´s, und eine Form die unser Gesundheitssystem ruinieren wird. In meiner Jugend verließ ich mich ganz und gar auf unsere Politik: „Die haben ja Alle studiert, die wissen schon was sie machen“. Heute weiß ich, das Sie nicht mal beim Billa einkaufen.

Früher war Selbständigkeit, der Inbegriff von Unabhängigkeit, Spaß an der Arbeit, bei der auch noch was übrig bleibt. Niemand beschwerte sich über einen zwanzig Stunden Tag, er tat es ja für SICH. Wo bleibt der Aufstand? Wir sind super im Meckern, doch auflehnen, nein, das tun wir nicht. Darum macht das unser Hirn, und sagt Schluss!!!!! Irgendwann geht´s halt nicht mehr, und wenn „Wir“ es nicht tun, tut´s unser Hirn. Wie geht´s jetzt weiter? Kollabiert unser System schon, und wir bemerken es noch nicht? Keine Sorge, der Supergau ist im Anmarsch, und ich wünsche mir für Euch Alle, das ihr die Schäfchen im trockenen habt. Eine As im Ärmel, und das das Denken wieder in den Vordergrund rückt. Merkt ihr denn nicht, das der ganze Medien Konsum zum „Nicht Denker“ macht?

 

Submit a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s