Zeit für Sommer

Rund um den Attersee gibt es energetische Kraftorte, die hohe Energie ausstrahlen. In kurzer Zeit, Erholung und Entspannung bringen können. Ruhe verspüren und finden, an einem der Schönsten und kraftvollsten für mich, die Andreas Kirche in Steinbach. Von hier Oben sieht man nicht nur über den Attersee, sondern auch einige Berggipfel von Salzburg. Probleme und Sorgen von „OBEN“ betrachten, holt einen raus, aus dem Alltag.

Ablenkung, Entspannung und Erholung pur

Früher hatte ich noch oft den Wunsch: „Wenn´s doch einer richten könnt“, wie damals, Mamma. Heute helfen Glücks und Kraftplätze, meine Entscheidungen schneller zu treffen.
Am „Platz der Geborgenheit“, sorge ich für mein seelisches Gleichgewicht.
Die Andreas Kirche hilft mir, innere Ruhe und Ausgeglichenheit zu behalten.
Die Rotbuche unterstützt mein Bauchgefühl und am Pfarrer-Salettl, treffe ich schwierige Entscheidungen.
Raum für Wünsche, gibt mir der „Fünf Kirchenplatz“ un das Gerlhamer-Moor, zeigt mir Möglichkeiten und eine unberührte Natur, die mich Gelassenheit spüren lassen.

Nimm dir Zeit für Sommer

Ablenkung in gleichgesinnter Gesellschaft, kann unsere Sinne beflügeln. Das innere Gleichgewicht durch den Einbeinstand finden und mit geschlossenen Augen, wieder, vertrauen lernen.
So ein Tag kann vieles, viel leichter machen.
So eine Wanderung, kann die Wanderung „zu Dir“ sein. Durch andere Sichtweisen, bessere Einsichten bekommen und diese, führen immer zu besseren Aussichten. Eine „Superpower“ spüren, die, in scheinbar ausweglosen Situationen, vorankommen lässt, aufatmen lässt und vor Energie strotzen.

Von April bis Oktober

Besuchen wir diese Kraftplätze, um uns zu „sammeln“, besinnen und wieder mal erkennen lassen, was wirklich wichtig oder dringend ist. Wofür es sich lohnt, wertvolle Energie zu opfern.
Die Berge und der See, spenden genau die Kraft, die uns im Alltag von Mauern und Schranken, genommen wird.
Stöber mal in meinen Angeboten und du wirst staunen, wie einfach, einfach Leben, sein kann.
„Lebe den Sommer so, sodass er dich auch im Winter erwärmt“

1 Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.