Zeit für Sommer

Rund um den Attersee gibt es Kraftorte die umgehend Erholung und Entspannung bringen. Ein energetisch wunderschöner Ort der viel Ruhe ausstrahlt, ist die Andreas Kirche in Steinbach. Von hier sieht man nicht nur über den gesamten Attersee, sondern kann auch einige Berggipfel Salzburgs erblicken. Einmal, auf Probleme und Sorgen herabschauen können, das bringt Ablenkung, entspannt die Nerven und lässt viel mehr Gelassenheit walten.

„Wenn´s einer richten könnt“

Sehnlichster Wunsch vieler, die gerade in einer „Zwickmühle“ stecken. Früher, haben Mama oder Papa Entscheidungen abgenommen. Heute können uns Glücks und Kraftplätze dabei helfen, selbstsicher und schnell eine Wahl zu treffen.
Der „Platz der Geborgenheit“ am Häferlberg in Schörfling, stärkt das seelisch und körperliche Gleichgewicht.
Die Andreas Kirche in Steinbach am Attersee, unsere innere Ausgeglichenheit.
Die Rotbuche, hinter dem Hotel Post in Weißenbach, unterstützt unser Bauchgefühl und am Pfarrer-Salettl, können wir sofort einen Beschluss fassen.
Noch mehr Raum für Wünsche gibt der „Fünf Kirchenplatz“ oder das Gerlhamer-Moor. Letzteres zeigt Möglichkeiten und Beispiele, wie gelassen eine unberührte Natur mit Widerständen umgeht.

Nimm dir Zeit im Sommer

Lass dich beflügeln und inspirieren. Dein seelisch- wie körperliches Gleichgewicht im Einbein-Stand stärken. Lernen zu vertrauen.
Eine spannende Wanderung „zu Dir“, die durch neuen Sichtweisen und Einsichten, zu besseren Aussichten führt.
Diese „Superpower“, die in scheinbar ausweglosen Situationen abhanden gekommen ist, zurückholen.
Aufatmen und verbrauchte Energie ausatmen, so kann vieles, viel leichter werden.

Von Juni bis September

Kraftplätze besuchen um Leistungsfähigkeit zu erhalten. Feststellen was wirklich „wichtig oder dringend“ ist und wofür es sich lohnt, seine wertvollen Reserven zu opfern.
Berge und See, beide spenden Energie, die einem der Alltag mit seinen „Mauern und Schranken“ manchmal nimmt.
Diese Orte sind das Hauptziel aller Wanderungen, um erstaunt festzustellen, wie schön und leicht, das Leben sein kann.
„Lebe den Sommer so, sodass er dich auch im Winter erwärmt“
Alle Termine werden gemeinsam vereinbart.

Veröffentlicht von bewegend-begeistern am Attersee

Senioren Dolce Vita oder glücklicher als Gott Lebensfreude und Lebenslust, gemischt mit humorvoller und optimistischer Selbstironie. Humor, ist für mich das Salz in der Suppe des Lebens. Dazulernen, neue Erfahrungen machen und Stillstand vermeiden, so bleibt man auf der Herzspur. Denn Leben, findet auch noch ab Fünfzig statt und endet, definitiv nicht mit Sechzig. Als Mutter, Er-Lebenstrainerin, Animateurin und Wanderführerin, lebe ich am schönsten Fleck im Salzkammergut. Schreibe über Bewegungen und Begeisterungen im Leben und last but not least, die Liebe ab Fünfzig. Kann über den Tellerrand hinaus schauen und freue mich, sollte ich viele motivieren – animieren und aktivieren, ergo, bewegend-begeistern können.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: