Bring it Home

Glücksmomente zum mitnehmen. Ein schöner Sommertag bleibt einem leicht in Erinnerung. Noch dazu wenn er beim Vater Aller Seen, dem Attersee, verbracht werden kann. Immer wieder werden wir gefragt ob wir die Schönheit überhaupt noch sehen. Und ob, liebe Leut, und ob. Wir genießen jeden Tag und jede Stunde. Nur mit der Gemeinsamkeit haperts halt noch. Aber das kriegen wir auch noch hin.
Blogspot

Mitbringsel

aus dem Urlaub häufen sich bei fast Allen. Mit den Jahren verstauben sie am, oder im Regal, und irgendwann verschwinden sie vielleicht in einer Kiste. Ein Bild sagt mehr als tausend Worte. Ja, Bilder können wir zu Hauf behalten. Selectieren wär da auch manchmal nicht schlecht. Ja ich weiß, die hundertste Aufnahme vom Attersee. Er hat aber auch tausende Gesichter. Von jedem Ort, von jeder Tageszeit, ob Sonnenauf oder Untergang, man muss ihn einfach festhalten. Ist ja schon fast eine Liebeserklärung, gel?
IMG_1080 (2)I

Ja, Augenblicke festhalten

so lange, das es eine Ewigkeit wird, und das ist gut so. Es verhilft über die „Regentage“ im Leben. Der Vergleich ist so passend, besser kann man es gar nicht sagen, oder schreiben.
Nach vielen Regentagen am See und über Nacht wird Kaiserwetter. Du stehst auf, schaust auf den See, und alle schlechten Tage sind vergessen. So als waren sie überhaupt nicht da, oder es war nur ein Tag. So sollten wir es mit unseren Erlebnissen auch halten. Vergesst Verletzungen, Kränkungen und Beleidigungen, sie beschmutzen nur unsere Gedanken.
iphone-119

Ich weiß

es ist leichter gesagt als getan. Ein kleiner Anker könnte das „Bandl“ sein, wie schön öfter erwähnt. Wenn ihr es zum Beispiel an meiner Hand seht, dann wisst ihr, das ich auch grad wieder was vergessen sollte. Keiner ist unfehlbar. Aber mit ein paar Dingen aus der Trickkiste können wir unser Gedankensammelsurium in den Griff bekommen. Denn beherrschen werden wir sie nie, weil der freie Wille, ist nicht frei.

Submit a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s