Am Arsch vorbei, geht auch ein Weg

Ein herrliches Buch von Alexandra Reinwarth, um wieder zu erkennen was wirklich wichtig in seinem Leben ist. Den Seinen gibt´s der Herr im Schlaf, aber leider nicht Dir? Heiliga Antonius, bitte! Mein Favorit beim Suchen von Dingen, die ich irgendwo verlegt oder verloren habe. Oder eine Situation verfahren ist. Ja, sogar wenn ich mich unbedingt an etwas erinnern will. Und, er hat mir schon X-mal geholfen :-). Ob er der Richtige ist seine Motivation wieder zu finden? Kann sein, es gibt aber auch andere Methoden, mich zum Beispiel 😉

woman-1408251_960_720

Ein Single der nur abnehmen möchte

weil er denkt, dann eher Chancen beim anderen Geschlecht zu haben, wird die Waage nicht beeindrucken. Genau so verhält es sich beim Wandern. Wenn man nur mitgeht, weil der andere gerne auf die Berge kraxelt, selber würde man aber lieber nur geradeaus spazieren, wird das auch nix. Über kurz oder lang wird man eher noch unmotivierter, weil man es ja nicht von sich aus wollte. Wie wäre es dann zu schaffen? Erst mal nachdenken, was man wirklich will. Dann Ausschau halten nach Gleichgesinnten. Regelmäßige Treffen sind wichtig. Funktioniert ja auch super bei den Weigth Watchers.

Ich rate Bewegungs-Einsteigern oder Wiedereinsteigern erst mal eine Liste von Dingen zu machen, die man am liebsten jeden Tag machen will. Damit nicht wie bei vielen, das Trampolin im Kinderzimmer, das Rudergerät im Keller, und der Heimtrainer am Dachboden verstaubt. Es kann ja immer noch möglich sein, das es nicht wirklich DEIN´s ist.

 

022I

Es gibt so viele Möglichkeiten

Und die EINE, nämlich DEINE werden wir finden. Nicht mit dem Heiligen Antonius, nein, ganz allein mit deinen Wünschen. Wenn du mal genau weißt, was du willst, wird dir dein Kopf und dein Körper automatisch sagen was für dich gefragt ist.
„Das Geheimnis des Erfolges ist anzufangen“. Mark Twain
Den ersten Schritt zu tun ist leichter als man denkt
Alleingeher bewegen sich weiter 🙂

Submit a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s