Die Sonne neiget sich

und auch wieder ein Jahr, das diesmal so schnell vergangen ist, wie keines vorher. Oder kommt es nur mir so vor? Wenn das so weiter geht, habe ich es eilig. Ich habe noch so viel vor. Das Erste, das ich 2017 machen werde ist, ausschlafen :-). Ich bleib einfach mal einen ganzen Tag lang im Bett. Wie ein Teenager, der erst im Morgengrauen Nachhause gekommen ist.

herring-435857_960_720

Rollmops

oder ein Fischsemmerl, wird es zum Frühstück geben und natürlich ein Glas Prosecco. Oder nein, nächstes Jahr fängt gleich protzig an. Es wird eine Flasche AYALA geköpft. Ja und zu meinem nächsten Geburtstag gehts dann in die Berge. Schlittenfahrt und Hüttengaudi, ja, das wird ein Spaß. Im Frühling trampe ich nach Holland. Zur Tulpenblüte. Und natürlich Amsterdam, die „9 Straatjes Shopping Route“ abklopfen und mir kitschige Klompen kaufen.

tulips-1405413_960_720

Den Sommer über

muss ich wohl oder übel wieder am Attersee verbringen. Nicht weil ich nicht mag. Nein, ich liebe den Attersee, aber ich muss noch ein wenig rackern. Die wenigen freien Tage die ich dann habe, werde ich eh, Im, Auf und Über dem Wasser genießen. Im Herbst möcht ich nach Italien. An den Comer See. Das wär ein Traumziel von mir, nicht nur für den Urlaub, ach, für immer. Jetzt würde nur noch fehlen, das ich das alles alleine tun müsste. Ich werde eine Gruppe gründen. Jeder kann dabei sein.

lake-como-261111_960_720

Das sind doch super Aussichten

Und zu guter Letzt werd ich einmal im meinem Leben, Silvester nicht in der Heimat verbringen. Rom, in der ewigen Stadt die Korken knallen lassen. Da hab ich mir doch einiges vorgenommen. Kann sein, das ich das wirklich nicht alles in einem Jahr schaffe. Doch eines nach dem anderen ist immer drin. Also dann freu ich mich halt schon mal, auf einen, ganzen, langen, gemütlichen und warmen, Neujahrstag im Bett. Ohne Gruppe 😉

Submit a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s