Standpunkt?

Man kann einen Standpunkt haben, man sollte aber nicht darauf sitzen bleiben!  Wenns uns am falschen Fuß erwischt, zum Beispiel. Autsch! Das kann einen schon sehr treffen. Wie tief es geht, ist bei jedem anders. Was mich verletzt, muss andere noch lange nicht bewegen. Wo ist Euer wunder Punkt? Mir tuts weh, wenn mich jemand als egoistisch bezeichnet. Cool, das immer die gleichen, dasselbe sagen. Ja, ich bin sehr wohl: Selbstreflektiert, und nicht egoistisch im negativen Sinn, denn:

person-1981950_960_720

Weh dem, der tut

  1. Wenn dieser Vorteil in einer symbiotischen Lebenshaltung zugleich auch der Vorteil anderer ist, dann sind diese Handlungen ethisch voll legitimiert.
  2. Meist aber wird ein Egoist als ein kurzsichtig Handelnder im Sinne eines Raffgieregoisten verstanden, der es kaum akzeptieren kann, wenn andere Menschen ihm gegenüber sich ebenso raffgierig zeigen. Der Raffgieregoist räumt sich selbst also mehr Freiheiten ein, als er anderen zugesteht.
  3. Der Begriff beschreibt dann die Haltung, ausschließlich äußerliche persönliche Interessen zu verfolgen ohne Rücksichtnahme auf die Belange oder sogar zu Lasten anderer. (https://de.wikipedia.org/wiki/Egoismus)

img_3863

Immer wieder

kommt es zu Ereignissen, die einen gewissen Grad an Selbsterhaltungstrieb verlangen. Nämlich dann, wenn man an seine Grenzen gelangt. Da braucht es dann den Mut, um STOP zu sagen. Oder NEIN! Denn, nur weil alle anderen, zu jedem Ja und Amen sagen, heißt das noch lange nicht, das sie“Gutmenschen“ sind. Und überhaupt, warum sollte sich ein Mensch verteidigen müssen, nur weil er mal „egoistisch“ handelt. Ist das jetzt gut oder schlecht? Wie immer gibt es zwei Seiten der Medaille, und die sollten sich einige ab und an, auch mal anschauen, oder anhören. Und für die, die blind und taub durchs Leben gehen, hoffe ich, das ihnen das Leben doch noch schmecken möge 😉

stag-night-10505_960_720

Und ich werde

mich bis dahin, immer wieder mal abseilen.
Etwa unter dem Motto: Muss nur mal kurz mein Hemd retten, denn, bevor du durch die Wand rennst, überlege dir, was du im Nebenzimmer willst.

pole-dance-1976423_960_720

 

 

Submit a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s