Besser, bei Minus Hundert anfangen

Status-Quo der Selbtverständlichkeit sind Hundert Prozent. Alles im Leben muss man sich verdienen, manchmal auch Gefühle. „Tja, damit musst du rechnen“, siehste, schon wieder Zahlen! Kopfrechnen ist ein Kinderspiel für mich, ausserdem gut fürs Gedächtnis. Man will sich ja nicht übers Ohr haun lassen. In Asien wollen sie den Bürger konditionieren, wie an Hund. Das „Sozialkredit-System“ sieht kleine Sünden sofort, etwa bei Rot über die Straße. Wie man sieht, eine effektive Methode.

Ich probiers, 25ig Punkte für Geschenke

Der Klassiker, Blumen, weil so a Sträußerl am Tisch auch nett ausschaut. Es erinnert mich an Kindheit, Blumenpflücken, ein wunderbarer Zeitvertreib. Den Duft der Wiese wahrnehmen, die Freiheit querfeldein zu laufen ohne das man zurückgepfiffen wird. Die Art der Pflanze spielt aber eine Rolle und einen Kaktus würd ich nur schenken, wenn man sich sowieso subtrahieren will.
„Gut schaust aus“ = einen Punkt, mehr wenn einer sagt = „sehr gscheit „, aber nur wenns ernst gemeint ist. Also 30ig Punkte für Komplimente.
Beim Gespräch unter vier Augen, in diese auch noch gucken: 70 Punkte wert.

Na, in Zeiten wie diesen?

Da lassen viele ihren Blick aufs Smartphone schweifen. Eine Einladung zum Kaffee ist mir 50ig Punkte wert, muss ja net immer ein Essen sein.
Kino auch lustig, wenn einer dann noch glatt den selben Geschmack hat, super!“ Aufpassen, grapschen wie die Tweens oder schmusen „is out“. Sofort glatte 100 Punkte gibts für Humor. Für mich, eine der wichtigsten Eigenschaften! Eine Brise Sarkasmus dazu, dann is fast scho „a gmahte Wiesn“. Überheblich sollte niemand werden, denn Männlein, wie Weiblein, können vor Punkteabzug nie sicher sein.
Wieso ich auf so was komm? Na, bei vielen gehts doch ums „Aufrechnen“.
Wo ist da der Vorteil oder hats eh an Nachteil?
Für mich gilt : „quit quo pro“ – „Aug um Aug, Zahn um Zahn“„wie du mir, so ich dir“ – Sprichwörter die es seit Ewigkeiten gibt, doch nicht umsonst, oder?

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.