Tag 4 – Stretch lass nach

Weil diese Schuchi haben ihren festen Platz ja schon gefunden, oder? ;.)
Darum sollte wir uns noch mehr um die Dehnung unserer Muskeln kümmern.
Damit das Kleidchen, und die enge Jeans nicht auch noch dort liegen bleiben, möchte ich Euch eine geniale Seite vorstellen:https://fin.de/magazin/
Oder ihr vermeidet Autos mit diesen Sitzhöhen:

In der Kürze liegt die Würze

Gilt meist nur für Monologe: Alle Muskeln neigen dazu, sich zu verkürzen. Und das verursacht dann unter anderem das, „Ausdemautosteigendeächtzs“. Sieht und hört sich ja wirklich nicht cool an. Also in Zukunft, kurze, einfache, für jeden passende, jederzeit auszuführende Übungen 🙂 https://fin.de/training/

Die Brust hat Lust

Dehnen oder auch Stretching genannt. Sehr gut um die Geschmeidigkeit und allgemeine Belastbarkeit zu erhalten. Und ganz wichtig, um Verspannungen zu vermeiden oder zu lösen. Eine gut gedehnte Muskulatur, lassen einfache Bewegungen besser und leichter ausführen. Mit dieser Übung dehnt ihr hauptsächlich die Schulter und Brustmuskulatur:
Die einarmige Dehnübung am Türrahmen:
Stelle Dich dicht neben einen Türrahmen, und lege Deinen rechten Unterarm im 90º Grad Winkel auf den Rahmen. Der Trizeps, also die Unterseite vom Oberarm, sind parallel zum Boden. Der Ellbogen befindet sich in Schulterhöhe. Jetzt mache einen kleinen Ausfallschritt mit dem linken Bein nach vor. Du spürst die Dehnung in Oberarm und Brust. Halte diese Stellung 30 Sekunden und wechsle dann die Seite. Weitere Übungen findet ihr auf dieser Seite https://fin.de/training/uebungen/brustmuskel-dehnen-im-stand/

dehnung-brustmuskel

Der Hüftschwung

Auch einer, der manchmal zu wünschen über lässt. Ursache sind meist ein verkürzter Hüftbeuger und Strecker. Dazu kann ich Euch auch diese sehr wirksame Dehnübung empfehlen und vorstellen:
Die V-Dehnung seitlich.
https://fin.de/training/uebungen/v-dehnung-einbeing-sitzend/

v-dehnung

Der diagonale Unterarmliegestütz

Diese Übung wird mit Anheben eines Armes, Beines oder beidem gleichzeitig die Bauchmuskulatur noch stärker beansprucht. Sie erfordert eine sehr gute Körperspannung und Koordination. Übe zunächst den statischen Unterarmliegestütz ohne Anheben der Arme und Beine.
https://fin.de/training/uebungen/unterarmliegestuetz-statisch-mit-arm-und-beinheben/

diagonaler-unterarm-liegestutz

Geschmeidig wie eine Katze

Wird Dein Gang, und Dein Bewegungsablauf bleiben. Diese Seite solltet Ihr euch merken 🙂

Submit a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s