Beam mich hoch Scotty!

Oder holt mich hier raus, ich bin ein Star! Das Motivationstief: Scotty- bitte Energie! Mit Knopfdruck und Pille, nächstes Jahr, selbe Zeit. Mich überrascht nicht mehr viel, grad wars noch so warm, hab meinen Sundowner an der Schirmbar in Attersee getrunken und jetzt: Wieder Regen 😦 In Anlehnung der Lebensregeln zu Raumschiff Enterprise, hab ich in meinem Sternensystem etwas anzumerken.

IMG_5853

Energie woher nehmen?

Meine reicht zwar noch aus, aber Veränderung kann ich zur Zeit, grad nicht bewerkstelligen. Es dauert schon ein bisserl länger, bis ich mich wieder „gfangen“ hab. Kommentare und Meinungen der anderen machen mir auch manchmal Angst. Diese, ist zwar ein schlechter Ratgeber, aber ein guter Spion. Angst, ein komisches negatives Gefühl hinterfragen, mich informieren und sicher nicht daran hindern lassen, vielleicht über Nacht klüger zu werden. Doch jetzt, jetzt bin ich noch antriebslos. Ich werde diese Phase wieder einmal ausleben und den Lurch unterm Bett einfach liegen lassen.

bulldog-1374835_960_720

Ok – ich bin schlapp

Menschen, die das ganze Jahr agieren, als hätten sie ein implantierte Duracel, sind mir sowieso suspekt. Der Rest des Jahres fängt immer heute an, kann er, ohne mich. Ist schon genug passiert, viel mehr als andere in dieser Zeit erleben. Darum lehn ich mich wieder mal zurück und warte was kommt. Meine Energielücken dauern zwar nie lange, können dafür aber sehr tief sein. Da hilft mir nur Schlaf und die „Gscheiten“ können sagen und schreiben was sie wollen. Heute ist für mich: Welttag der Erschöpfung.

img_4221

Den werde ich zelebrieren!

Mit Annehmlichkeiten, die mir mein Zuhause, bei eigentlich herbstlichen Außentemperaturen bietet. Sinnesempfindung, mit körperlichem und geistigem Wohlbehagen. Genuss soll ja mindestens ein Sinnesorgan anregen. Darum, so wie ich im Sommer Auszeit beim Sundowner geniesse, nehm ich mir heut Zeit für Colombo, vielleicht fällt dem noch was ein 😉
„Heut geh ich gar nicht raus, ich bleib im Pyjama Z´Haus.“
jaja WANDA
Träumen ist keine verlorene Zeit, sondern Auftanken der Seele.

Ein Gedanke zu “Beam mich hoch Scotty!

  1. Pingback: Jahresrückblick 2017 – bewegend-begeistern am Attersee

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.