Meine Top 4 im April

Numerologie – Die vier ist eine Schicksalszahl. Sie repräsentiert das Quadrat, die Ganzheit, sie vertritt die vier Elemente, die vier Himmelsrichtungen und die vier Jahreszeiten. Auch im Tiroler Zahlenrad, gehört die vier in den Kreis des Lebens. Sie hat die Farbe Weiß und ist der Westen. Ich lebe gerne danach, ob am vierten Tag des Monats oder im vierten Monat des Jahres. Daher nutze ich die VIER im April dazu:
Kleeblatt Pixabay

  1. Mich weiter entwickeln, in Bezug auf mein Hobby: dem Schreiben, meine Ausdrucksweise, meine Rechtschreibung und meine Themen.
  2. Wichtiges für mich, noch früher erkennen. Im Tun erkennt der Mensch sich selbst und findet auch sein „Wahres“ im Leben. Das muss nicht unbedingt der Job sein, es reicht eben auch ein Hobby, worin man „aufgeht“. Furchtbar wäre es, wenn alle das gleiche machen und lieben würden.
    Zwei schwarze und zwei weiße Schwäne Pixabay
  3. Wofür bin ich bereit mich zu engagieren? Ja, da bin ich mir noch nicht so sicher, was liegt mir am nächsten? Warum sollte es immer ein anderer Kontinent sein? Vor der „Haustür“ gibt es genug. Ich starte mit offenen Augen in den Tag.
  4. Woran erkenne ich, was mich bereichert und was mir Freude macht? Ich erkenne es an meiner Ausgeglichenheit. Ich erkenne es daran, das ich es gerne tu. Ich erkenne es daran, das ich noch immer Freude an meinem Spiegelbild habe, ohne das ich zu eitel bin.
    Vier Walnüsse Pixabay

Ich brauche keinen „Mut“ zur Veränderung, ich lebe sie ständig. Es muss nicht immer ein Umzug oder eine Trennung sein. Es genügt schon, wenn man seine Sichtweise ändert und vieles aus einem anderen Blickwinkel sieht. Dafür benutze ich gerne die „Stuhlvariante“ – zwei Stühle, zueinander aufgestellt, steige ich jeweils auf den einen und danach auf den anderen, „beobachte“ beziehungsweise, durchdenke das „Problem“. Älteren fällt es oft schwer, andere Standpunkte gelten zu lassen. Ich habe auch Standpunkte, ich muss aber nicht darauf stehen bleiben 😉

 

Submit a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s