Mein letzter erster Versuch

Probierst Du noch oder war´s das schon? Wann hast Du das letzte Mal etwas Neues versucht? Das Erlebnis, etwas nach zig Wiederholungen auf einmal zu können, ist für unser Hirn die beste „Freizeitbeschäftigung“. Wo ich mich schon überall getestet habe? Unmengen, mein Scheitern im Jonglieren, daran will ich gar nicht denken, da kommt mir halt meine Ungeduld in die Quere.

Versuch gescheitert?

Alltagsroutine unterbrechen

Es ist nicht notwendig, neu Erlerntes perfekt zu beherrschen, es genügen auch die „Versuche“. Routine lähmt den Geist und macht nebenbei auch ganz schön: „Begriffstutzig“. Kannst Du dich noch erinnern, wie Du das erste Mal auf dem Fahrrad gesessen bist oder das Wechselspiel Kupplung- Gas endlich in die Beine gegangen ist? Ich machs wirklich so, dass ich einfach mal einen anderen Weg nehme. Etwas Anderes esse, wobei ich gestehen muss, dass sich mein Speiseplan dabei nicht grundlegend ändert.

lovemylife als WEG weiser

Rechts vor Links und Links vor Rechts

Der Kreuzknoten! Hmm, wenn man den beherrscht, kann zum Beispiel der Wind, den Sonnenschirn nicht „unterwandern“ und zerfetzen. Denn jeder normale Knoten kann vom Sturm gelöst werden. Auch ein Lernprozess, doch gar nicht so schwer. Es brauchen keine mathematischen oder körperlichen „Extremitäten“ ausprobiert werden. Das „Kleine“ im Alltag machts 🙂

Auch mal wieder „kindisch“ sein

Da war ich noch nie

In China auch nicht, hier meine ich die kleinen Fleckchen, da wo ich lebe. Noch immer nicht alles gesehen hab und mich geniere jedes Jahr im Sommer, von den Urlaubern erzählt zu bekommen was sie schon alles gesehen haben und ich nicht mal gwusst hab, das dies bei uns gibt. Ja ich bin Wanderführerin, doch beschäftige ich mich mehr mit der „Kommunikation“ in der Gruppe als mit Käfern und Gräsern. Als Geschichtenerzählerin, Gutelaunemacherin und Sorgenbrecherin, kann ich Deinen Alltag erlebnisreich gestalten. Sollte Dir mal die Decke auf den Kopf fallen, probiers mal mit Gemütlichkeit und schließ dich den „Alleingehern“ an 🙂

Dr. Gleissnerweg mit Blick auf Weyregg


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.