Wandermal – im Attertal

Für alle die nicht ins Schwitzen kommen wollen, mehr Spazierengehen! In der Gruppe können alle Schritt halten und beobachten kann man auch viel mehr. Bei Regen begegnen wir oft Urlaubern, die das Wetter nehmen wie es ist und nicht dauernd rummeckern. Sie kennen den Attersee und seine Umgebung auch manchmal besser und wissen mit ihrer Zeit, auch wenn´s regnet etwas anzufangen.

Tanzen im Regen

Meine Lieblingstouren wenns regnet

Eine wunderbare kleine Tour von Weyregg nach Alexenau. Die tolle Aussicht auch bei Schlechtwetter, ist nicht zu übertreffen. Von diesem „Spaziergang“ stammen fast alle meine „Schlechtwetterbilder“ – retour gehts meistems mit dem Schiff, natürlich nicht ohne vorher in der „Bramosen“ eine Einkehr gemacht zu haben. Den Wachtberg umrunden ist eher schon eine Wanderung. Der Keltenbaumweg
Wegweiser Keltenbaumwegauf der anderen Seite, ist nicht nur für Kinder eine Erlebnis. Einen wunderbaren Kurztrip finde ich auch „Den Wildholzweg“, er schärft die Sinne, macht Spaß und das in jeder Altersgruppe. 13101563_1376033329089375_363268469_nI
Tja, nicht nur wandern im Freudental, sondern im ganzen Attertal.

Lauter kurze Sachen

Der Seeache entlang in Unterach, zwischen Attersee und Mondsee. Der Einfachheit halber, geh ich vom Parkplatz Strandbad weg. Von da marschieren und horchen, dem beruhigenden rauschen der Ache und dem Geräusch der Regentropfen, wenn sie auf die Blätter fallen. Natürlich was sonst, wird im Gasthof See eingekehrt. Muße muss sein.
Auch das Gerlhamer Moor, in seiner Naturbelassenheit, ein Juwel.

Kitz in der Villa Eine Moorlandschaft, die noch alles beinhaltet was kreucht und fleucht.
Alles Wanderungen, die fast oder keine Steigungen enthalten. Wer da auch noch ins schwitzen kommt, sollte sich ins Gedächtnis rufen: „Nur die Mittelmäßigkeit steigt auf Maulwurfshügel ohne zu schwitzen“ – Also,
einfach mal dabei sein, wenns wieder heisst: „Wandern für Faule“ 🙂
und beim Spielen, die Menschen in einer Stunde besser kennenlernen, als im Gespräch in einem Jahr. Ich freu mich 🙂

Weyregg WordPress

Ein Gedanke zu “Wandermal – im Attertal

  1. Pingback: Tag 7 – es werde Licht – bewegend-begeistern am Attersee

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.