Abschied, ist ein scharfes Schwert?

Ein Lied das wahrscheinlich nicht so viele kennen. Diesmal trifft es nicht zu. Meine Freundin hat nach 39 Jahren ihr Geschäft für immer geschlossen. Aber wie heißt es so schön: Eine Tür schliesst sich, und eine andere geht auf. Und das besondere daran, es ist vorbereitet und geplant.

Ja, man kann im Leben immer noch planen. So wie sie mit 21 Jahren das Geschäft geplant haben, so hat sie jetzt ihr neues „Ding“ in Angriff genommen. Pö a Pö, mit viel Herzblut, Energie und Spaß an der Freud, wird das Projekt gestartet. Wo anderen die Luft ausgeht, sind wir noch lange nicht müde. Probieren, studieren und dazulernen, das Qi, oder die Lebensenergie immer wieder kommen lassen.

Wenn wir als Beispiel die Natur nehmen, sehen wir, das der Herbst in Wirklichkeit wieder ein Neuanfang ist. Es werden Rosen, Tulpen, Sträucher und Bäume gepflanzt. Für diese Art, ist es eben die beste Zeit. Die Wurzeln können die Ruhe im Winter nutzen, um im Frühjahr stark und in alle Richtungen, sich auszubreiten und festen Halt finden.

Auch wenn der Nebel dieser Tage wieder um sich greift, müssen wir unsere Sinne nicht benebeln lassen. Jetzt kann jeder für sich schauen, wo er in nächster Zeit, seine Interessen erweitert oder gar neue findet. Man kann sich voll und ganz darauf konzentrieren. Hat nicht das Gefühl bei jedem Sonnenstrahl, gleich alles liegen und stehen zu lassen, um jeden noch so kleinen und großen zu erhaschen.

Ja liebe Freunde, Neuanfang findet jetzt statt. Lasst uns zusammen Neues kreieren, probieren und wagen.Es liegt an jedem einzelnen von uns, wie wir das Leben, unser Leben gestalten. Wir haben noch lange nicht alle Potentiale ausgeschöpft. Es ist noch viel drin. Denkt dran, was schon vor dem Frühjahr für wundervolle Gewächse aus dem Boden sprießen. Angefangen von den Christrosen, bis zu den Schneeglöckchen, gefolgt von den Krokussen.

Ihr wisst ja: „Man kann einen Standpunkt haben, man sollte aber nicht unbedingt darauf stehen bleiben“.

 

One comment

Submit a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s