Genaumeinding

Ist jetzt gerade schreiben. Gut das hab ich der Schule schon gerne gemacht. Damals musste ich meine Geschichten noch erfinden, heute hab ich sie schon erlebt, und erlebe sie noch 😉
Nein, ich will niemanden zwangsbeglücken, ich möchte nur Mut machen, sich zu Entscheiden. Denn derer, muss man sein Leben lang immer wieder treffen. Ja, dann kann ich mit gutem Gewissen sagen das ich glücklich, und sogar zufrieden bin, mit den Ergebnissen meiner Entscheidungen. Gut, die Nullen könnten sich mehr rechts halten, aber was soll´s.Männchen wird unterdrückt

So oder So

Ist manches mal Beides nicht das ideale Ding. Wie wäge ich dann ab? Tja, dann hör ich auf meinen Bauch, und stelle mir vor, in dieser Lage, bis ans Ende meiner Tage bleiben zu müssen. Und da, liebe Leut, spürt normal jeder in sich, ob er das will oder nicht. Ich war mir bei jeder Handlung auch deren Folgen bewusst. Ich habe bist heute keine bereut. Und das glaube ich, ist auch der „Rettungsschirm“ in heiklen Momenten. Ich hab es ja im Kopf durchgespielt, und meistens auch mit Familie und Freunden besprochen. Sicher hab ich des öfteren Gegenwind bekommen, wenn ich mit mir aber im reinen war, war mir das, ehrlich gesagt wurscht.

Viel Glück auf rosa PapierI

Mehr oder weniger

Logisch mehr. Leichter wird´s, wenn man älter ist, weil man weiß, das man der  „Maschinist“ seines Lebens ist. Daher werde ich immer wieder, Entscheidungen meines zukünftigen Lebens, auch aus dem Bauch heraus fällen. Und ich wünsche Euch, das auch ihr, niemals Entscheidungen, die ihr einmal gefällt habt, bereuen müsst. Beruflich genau so, wie in eurem Privatleben.
Denn ich zum Beispiel, will mal sterben wie meine Oma im Schlaf, und nicht wie ihre Mitfahrer im Auto. Nein das ist diesmal nicht von mir, aber ich weiß nicht mehr wo ich es gehört habe. Also bitte nagelt mich nicht an die Wand.

 

Submit a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s