HEUREKA! Die Dienstags – Denker

Von wegen Gedächtnistraining und Fitness fürs Hirn brauchen nur die Alten? Unser Hirn ist ein faules Luder, warum sollte es mehr tun, als nötig? Reaktions-und Koordinationstraining, bringts in jedem Alter. Gedächtnistraining bremst Demenz und Alzheimer, aber mit Sudoku und Kreuzworträtsel allein, ist die Sache nicht geritzt. Das ist den Kazachock im Sitzen tanzen und glauben, dadurch bleiben die Oberschenkel stark.

Ich bin ein Fan vom „Kategorien-Denken“

„Stroh im Kopf“– von Vera Birkenbihl. Wir überlassen viel zu vie, das Denken den anderen, Handy, PC usw. Die wichtigsten Zahlen sind gespeichert, der Kalender im Handy und Google macht den Rest. Der nächste Schritt, die Kontrolle an das Selbstfahrende Auto abzugeben. Wir verlernen zu reagieren, aber Reaktionsvermögen ist wichtig, um den Neurotransmittern die Möglichkeit zu geben, sich schneller zu verbinden. Rasch Entscheidungen für eine bestimmte Bewegung zu treffen. Spätestens bei der nächsten Autofahrt, wirst du bei Überraschungen erkennen, was es heißt, schnell reagieren zu können.

Reaktion und Koordination

Mit speziellen Bewegungsabläufen wird das Hirn darauf trainiert. Es liebt Neues und alles was nicht alltäglich ist. Als Kind lernt schon man fast alle Methoden der Bewegung, kannst du das alles noch?
Nimm mal einen Ball, wirf ihn an die Wand und versuche eine Drehung, bevor du ihn wieder fängst. Ein Kinderspiel?
Lange nicht gemacht, gar nicht so einfach, oder? Das ist auch ein gutes Beispiel, setz dich auf einen Stuhl, fixiere einen Punkt in circa 10 Meter Entfernung. Bitte jemanden sich hinter dich zu stellen und einen Tennisball, auf Höhe Mitte deiner Oberschenkel, über deinem Kopf zu halten. Dann, soll er ihn willkürlich fallen lassen. Versuche den Ball zu fangen, bevor er in deinen Schoß fällt.
Diese und viele andere Übungen, können Aufmerksamkeit und Konzentration um ein Vielfaches erhöhen.

Das Bootcamp fürs Hirn

Herz und sogar Seele. Ein kompaktes Freizeitprogramm für alle Sinne. Übungen und Anregungen bekommst du hier 🙂

2 Kommentare

  1. Sabiene sagt:

    Das Gehirn ist wirklich ein Muskel, der trainiert werden will. Das vergisst man schnell mal.
    Liebe Grüße Sabienes

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.