Die geheimen Verführer

Der Griff nach dem Unterbewussten in Jedermann. Die Headline, Titel eines älteren Büchleins von Vance Packard, amerikanischer Publizist. Ich habs fast in einem Atemzug ausgelesen. Die beste Aussage von ihm: „Werbung ist die Kunst, auf den Kopf zu zielen und die Brieftasche zu treffen“. Eine Reihe von seinen Zitaten, wären für mich eine ideale Fototapete. Das waren noch Zeiten, als sich Frauen Sorgen darüber machten, ob die Wäsche der Nachbarin, besser duften könnte als ihre, weil:“Sonst meldet sich ihr schlechtes Gewissen“. Werbung schafft fast alles oder nicht? Wie kann man Dich beeinflussen? Oder bist Du immun dagegen?

Ein Auto mit Flügel

Der Heiratsantrag am Horizont

Ein Flieger, am Himmel ein Transparent, dass vor den Augen der Angebeteten vorüberzieht. Am Strand auf den Malediven, die Botschaft vom Familienzuwachs in Form von Babyschühchen, statt Servietten auf dem Teller. Ein Höhepunkt: Der gemeinsame Blick auf den Schwangerschaftstest. Was früher manchen Männern den Schweiß auf die Stirn trieb, ist jetzt Hipp, bei den Hipstern. Der Gipfel: „Meine Frage an Doktor blabla, ich hab überhaupt keine Lust mehr auf Sex. Wie kann ich das ändern?“ Die Dame ruft eher Brechreiz in mir hervor, als die Versuchung, das Produkt zu kaufen. Meine Idee: Vielleicht liegts am falschen Mann?

Das kann Dr. Sommer nicht wissen

Ein Bild sagt mehr als tausend Worte

Gut gewählt und schon weckt es Bedürfnisse und Erinnerungen. Das wohlige Gefühl nach mehr oder Meer. Was beeinflusst mich? Werbung schon mal nicht. Sie gefällt mir zwar und zählt für mich zur Unterhaltung. Als Unterbrechung, eines spannenden Films, löst es bei mir grummeln in der Magengegend aus und keine Wünsche, das Produkt zu erwerben. Gefühle, Emotionen und Sehnsucht, soll uns glauben machen: Auch Du kannst ALLES haben, wir die BANK, sehen den Künstler in dir. Alle wollen nur das eine: Dein Geld!

Wie viel steckt in Dir?

Es soll brennen in Dir

Das Feuer, die Wärme, die du spürst, wenn du an das Ziel denkst. Bilder, die du schon immer malen wolltest, Reise oder die ewige Sehnsucht nach Freiheit und Liebe.
Ein genialer Schlechtwetter-Workshop: „Deine Flügel fangen Feuer“
Wann: Ab September
Wo: Nussdorf am Attersee
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr
Spaßfaktor:***
Durchblicker:*****
Kosten: EUR 70,00 (inkl. kleiner Imbiss plus Getränke)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.