Die geheimen Verführer

Der Griff nach dem Unterbewusstsein: Die Headline. Der Titel stammt aus einem Buch von Vance Packard, amerikanischer Publizist:
„Werbung ist die Kunst, auf den Kopf zu zielen und die Brieftasche zu treffen“. Wir alle lassen unsere Gefühle von der Werbung manipulieren. Der alte Mann, der Weihnachten alleine am Tisch sitzt oder das schlechte Gewissen, bei hartnäckigen Flecken. Einsamkeit, Schuld, Versagen, Zukunftsangst, Krankheit und Peinlichkeiten. Dr. Böhm kanns richten?

Ein Auto mit Flügel

„Ich hab überhaupt keine Lust mehr auf Sex“

Keine Frau im Bekanntenkreis würde diesen Satz zum ihrem Arzt des Vetrauens sagen. Mein Tip: Vielleicht liegts am Mann. Bilder sprechen Bände, Sehnsüchte und Erinnerungen werden wach. Mir gefällt Werbung sehr, zählt sie doch für mich eher zur Unterhaltung. Bedürfnisse auf den Stundenplan rufen, die man lieber unterdrückt. Etwas, das Dich beim Aufwachen schon in den Bann zieht. Viele haben ihre persönlichen Interessen zurückstecken müssen und wissen im Ruhestand, nichts mehr mit sich anzufangen.

Wie viel steckt in Dir?

Es soll brennen in Dir

In Ruhe mal „schauen“: Was könnte dein Feuer wieder zum Lodern bringen? Talente zum Vorschein, die Du noch nicht entdeckt hast. Zahlen sind in meiner Schatzkiste, Werzeuge die helfen können deine „Feuerstelle“ zu finden. Es muss keinen „Sinn“ machen, alleine die Freude am TUN zählt, Augenblicke und Stunden geniessen.

Kreativ das beste machen

Anregungen holen und probieren, jetzt ist Zeit dazu. Niemand drängt oder hetzt einen mehr. Wichtig ist, Erfüllung im Alltag finden, damit ist auch Zufriedenheit gegeben.
„Begeisterung ist der Treibstoff“ weil „für das Können gibt es nur einen Beweis: TUN “ –
Marie von Ebner-Eschenbach
Oder:
Nicht zu groß, nicht zu klein.
Nicht zu viel, nicht zu wenig.
Also genau richtig 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.