Fred vom Jupiter

Wär das der „Richtige“? In meiner Familie scheints nur den „Derisnixfirdi“ zu geben. Wer Fred kennt weiß, er musste wieder gehn. Gibt es einen Mann, der einen anderen Mann nervös machen kann? Unsere Erdmännchen strotzen vor Selbstbewusstsein, ihnen kann keiner das Wasser reichen. Viele Frauen haben diese Denkweise nicht, oder? Sie kämpfen vergeblich mit dem unsichtbar machen der BH Träger oder mit dem hochrutschen des Rocks ohne Rücksicht auf Verluste.

Gschrumpfter Schlumpf oder ein Monchichi

Der Traum aller Frauen

Er bleibt nicht hier. Wie ist ein Traumpartner, besser und wie sollte meiner sein? Auf alle Fälle lebendig und nicht schlecht gelaunt. Vor allem klug, mit einer Brise Sarkasmus. Kein Pitralon verwenden und auch beim Quicky die Socken ausziehn. Treu, sowieso meist Wunschdenken. Optisch sauber, kein „reinliches“ Schwein: Einer der sich pausenlos wäscht, aber charakterlich unter jeder Sau ist.

Vielleicht sitzt er im Zug?

Wo, wo, bist Du-hu

Gib mir mein Herz zurück, du brauchst meine Liebe nicht“. Herbert Grönemeyer hats wohl auch mal umsonst verschenkt. Den Kassenbon such ich schon lange, wahrscheinlich hab ich den mit Sechzehn weggschmissen. What shell´s, mein Leben besteht aus Metaphern, na und? Sie helfen mir bei Kummer und Ärger, ist es doch immer wieder tröstlich zu wissen, dass es anderen auch so ergeht. Mit der Aussicht zu wissen, dass dieses Spiel nie aufhört.

Sie war noch nicht mal kalt

Frauenschicksal, Männer können nicht alleine sein, da tuts auch mal der „Notnagel“. Ich seh das nicht so eng, wenn einer das Zeitliche gesegnet hat, ists doch wurscht. Wilhelm Busch erkannte schon:
„Seine Liebe war ewig. Als seine Frau gestorben war, nahm er sich eine andere“
Zum Trost kann man sich noch sagen: Meist wird der Notnagel zur Dauerlösung, weil nix hält so lang, wie ein Provisorium 😉

Oder ein Konstriktorknoten = Würgeknoten“, falls reden nix hilft 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.