is jetzt a Vogal, a Käfal oder a Schweindal?

Für jeden soll was dabei sein. „Glücksbringer“ bringen das Glück aber nicht. Man kann zwar daran glauben, und sich daran festhalten, aber das Vogerl hat Dir die Glücksmomente wahrscheinlich nicht beschert. Und, man kann ein ganzes Sammelsurium davon besitzen. „Das Glück“ wird deswegen nicht mehr. Dennoch haben diese „Talismänner“ ihre Wirkung. Man fühlt sich sicher,man vertraut ihnen. Sie sind die Einzigen, die einem nix Böses wollen.

Ich zum Beispiel, habe meine Glücksbohnen immer dabei. In der Hosentasche, in der Handtasche oder im BH. Sie versprechen nämlich eben „Glück, Geld und Zufriedenheit“, wobei wir schon wieder bei der Reihenfolge sind. Geld an zweiter Stelle? Es ist egal an welcher Stelle. Geld ist Energie, und wenn es fehlt, fehlt auch meistens die Motivation.

Ach so, hab ich Geld ist die Motivation automatisch da? Das wäre dann doch zu einfach. Hat man keins, leiht man sich einfach etwas von der Bank, und schon klappt es mit dem motivieren. Es stimmt zwar, das chronisch Pleite Menschen, es schwerer haben sich zu motivieren, aber das hat weniger mit dem Geld zu tun, als mit dem Ziel das sie verfolgen, nämlich gar keins.

Wobei wir schon beim Ersten Punkt zur Eigenmotivation angelangt sind.
Das Ziel ist der Weg! Wenn ich los marschiere, weiß ich wo ich hin will.

Ich weiß, welchen Weg ich gehe.
Ich weiß, welche Route ich wähle.
Ich weiß, was ich dazu brauche.
Ich weiß, wie lange ich circa brauche.
Ich weiß, wie viele Höhenmeter es sind.
Ich weiß, ob eine Hütte oben ist.
Ich weiß, welche Aussicht ich genießen kann.

So einfach funktioniert das mit der Motivation. Und so wird das was, mit dem motivieren. Denn eines ist klar: Wenn Du nicht weißt, wohin Du willst, oder was Du willst, wie willst Du dann etwas beginnen? Nicht nur beim Wandern, kann man sich verirren, auch im Leben, hat man manchmal sein Ziel aus den Augen verloren. Wir werden es gemeinsam wieder finden.

Submit a comment

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s